Bentley Mulsanne (Serie)

Alle Modelle mit Tests, Daten, Preisen und Kosten

Mit der Einführung des Bentley Mulsanne im Jahre 1980 erhöhte der britische Automobilhersteller unter aktueller VW Führung den Druck auf seinen Konkurrenten Rolls Royce und dessen Modell Silver Spirit. Der Name des Bentley Mulsanne soll an die historischen Siege der Marke in Le Mans in den Zwanzigern erinnern, denn Mulsanne ist die längste Gerade dieser Rennstrecke.

Beschreibung

Serienbeschreibung

Die erste Generation dieser Bentley-Limousine wurde bis 1987 produziert. Wie aus anderen Bentley- Autos bekannt, sitzt unter der Haube ein 6.75-Liter-V8-Motor, der mit einer Dreigangautomatik ergänzt wird.


Besonders auf Entertainment legt die Luxus -Limousine viel Wert.

Die erste Generation dieser Bentley-Limousine wurde bis 1987 produziert. Wie aus anderen Bentley- Autos bekannt, sitzt unter der Haube ein 6.75-Liter-V8-Motor, der mit einer Dreigangautomatik ergänzt wird. Wie man es von der Marke Bentley Automobile gewohnt ist, ist der Radstand mit 3066 mm sehr enorm. Die Bentley-Nobelmarke ersetzte ab 1987 den Mulsanne durch den Mulsanne S. Überdies entstand bereits vorher mit dem Bentley Mulsanne Turbo eine sportlichere Version. Laut Firmenaussage erbrachte dessen Motor 50% mehr Leistung als die anderen zwei Modelle. Der Nachfolger dieser schönen Limousine war bis zur Neuauflage der Bentley Brooklands . Mit der Wiedergeburt des Bentley Mulsanne im Jahr 2010, erlebte der Mythos seine Renaissance und stellt das Topmodell des Nobelherstellers dar. Auf dem Genfer Autosalon 2013 wurde der aktuell modellgepflegte Bentley Mulsanne vorgestellt mit vielen Neuerungen vorgestellt. Besonders auf Entertainment legt die Luxus -Limousine viel Wert, bietet 2 8 Zoll Monitore im Fond, 20 GB-Festplatte für Musik und Video und einem WLAN-Router für Internetzugang auf Notebook oder Smartphone. Auf der Suche nach einem modischen Youngtimer ? Bentley Gebrauchtwagen wie einen Bentley Mulsanne finden Sie zu sehr attraktiven Konditionen bei mobile.de!

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?