Volvo XC60

Volvo XC60 als Gebrauchtwagen oder neuer SUV

Volvo XC 60
Volvo XC 60

Volvo XC 60
Volvo XC 60

Mit dem VOLVO XC60 wollen sich die schwedischen Autobauer auf dem attraktiven SUV -Markt positionieren, um dem BMW X3 , Ford Kuga oder auch dem Volkswagen Tiguan auch als Gebrauchtwagen Marktanteile abzuringen. Wie alle Volvos der letzten Jahre setzt er sich mit seinen ausgeprägten Flanken und den eleganten Linien bereits optisch deutlich von den meisten Mitbewerbern ab. Zur Markteinführung wurde der Boulevard-Cruiser, der über permanenten Allradantrieb verfügt, in drei Motorisierungen angeboten: In der Topversion bietet ein für Geschwindigkeiten von über 210 km/h Volvo XC60 T& Geartronic mit 285 PS die nötigen Leistungsreserven für Onroad- und Offroad-Ausflüge. Bei den Selbstzündern präsentiert der Cross Country Volvo zwei Fünfzylinder-Turbodiesel-Triebwerke mit 175 bzw. 205 PS. Das seit 2009 angebotene Basismodell mit Frontantrieb und 2.4-Liter-Selbstzünder mit 163 PS überzeugt mit günstigen CO2-Emissionswert von 170 g/km und einem Durchschnittsverbrauch von ca. 6,5 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer . Hinzu gesellte sich zur IAA 2009 die sportive Variante des Volvo XC60 , der mit dem Zusatz R-Design auch jüngere Fahrer für VOLVO begeistern will. Neben einem sportlichem Design der Karosserie, verfügt der VOLVO XC60 R-Design über Alufelgen mit 18 Zoll Durchmesser und einem Innenraum der mit Leder, Chrom und Sportsitzen den sportiven Charakter unterstreicht. Wie es sich für Volvo Cars als Pionier auf dem Gebiet der automobilen Sicherheit gehört, wird der VOLVO XC60 als erstes Auto weltweit serienmäßig mit dem Innovation City Safety System ausgestattet. Diese Technologie arbeitet mit einer im Fahrzeug integrierten Radar überwachung und soll dazu beitragen, dass Kollisionen im Stadt- oder Stop-and-go-Verkehr bald schon der Vergangenheit angehören werden, indem die eingebaute Elektronik zur Not auch eigenständig in den Verkehr eingreifen und den Wagen rechtzeitig zum Halten bringen wird. Dadurch gilt der neue XC60 nach Aussagen des Herstellers als das sicherste Modell, das Volvo je gebaut hat. Zur Hälfte der Modellbauzeit wurde der Volvo XC60 im Frühjahr 2013 mit einer Modellpflege ausgerüstet. Neben viele Modifikationen Innen und Außen wurde ein neuer Basisdiesel (D2) mit 115 PS und 4,0 Liter Verbrauch in das SUV integriert. Wenn Sie sich für das elegante neue SUV -Modell aus Schweden näher interessieren und dieses Auto als Neuwagen kaufen wollen, finden Sie den VOLVO XC60 bei mobile.de in zahlreichen Ausstattungsvarianten und zu Topkonditionen auch als Jahreswagen !

 
 
 

Volvo XC60 Varianten

2.191 Angebote für Volvo XC60 gebraucht oder neu

Seite 1 von 110

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. ...
  9. 110
 
 

*MwSt. ausweisbar

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

 
 
 
Volvo XC 60 Bilder
 
 
 
Weitere Autos dieser Klasse
 
 
 
Weitere Marken aus Schweden
 
 
 
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.) 5,3 l/100km
Verbrauch (lt. ADAC) -- l/100km
CO2-Emissionen 139 g/km
Umweltzone 4
Kosten-Daten:
Kosten / Monat 757 € / Monat Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Kosten / km 61 Cent / km Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Versicherungsklasse 20HF/23TK/19VK
KFZ-Steuer 248 € / Jahr Info anzeigen
Die Kraftfahrzeugsteuer wurde zum 1. Juli 2009 reformiert. Änderungen betreffen im Wesentlichen nur Pkw, die nach Juli 2009 erstmals zum Verkehr zugelassen wurden. Für Pkw, die zwischen dem 5. November 2008 und 30. Juni 2009 zugelassen wurden, gilt eine sog. "Günstigerregelung". Bei Pkw mit Erstzulassung vor dem 5. November 2008 errechnet sich die Steuer, wie bisher, aus dem Hubraum und der "Schadstoff-Schlüsselnummer". Für alle ab 1. Juli 2009 erstmals zugelassenen Pkw wird zur Steuerberechnung neben dem Motor-Hubraum auch der CO2-Wert (Kohlendioxid-Ausstoß) herangezogen.
 
 
 
 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 01/2014).
mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.
Quelle: ADAC e.V.
 
 
 
Gebrauchtwagenreport
bereitgestellt von DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
Fahrwerk, Lenkung
 
Motor, Umwelt
 
Karosserie, Rahmen, Innenraum
 
Bremsanlage
 
Elektrik, Licht, Elektronik
 
Kommentar des Sachverständigen

Der kleine SUV von Volvo belegt auf Anhieb Top-Platzierungen in der Geländewagenklasse. Einzige Auffälligkeit ist eine leicht erhöhte Anzahl von verstellten Nebelscheinwerfern.

Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungsmethodik bei DEKRA