Gebrauchtwagen-Test Toyota Verso: Testbericht

Toyota Verso

Testberichte, Gebrauchtwagen-Tests & Vergleiche


Testbericht Toyota Verso (ab 2009)

Der Kompaktvan Toyota Verso verzichtet nun auf den Beinamen Corolla. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger basiert der Toyota Verso nicht mehr auf dem Kompaktwagen Corolla, sondern auf dem etwas größeren Avensis. Trotzdem ist er nur sieben Zentimeter länger als sein Vorgänger und konkurriert wie bisher mit Renault Scénic oder VW Touran. Das variable Sitzkonzept mit bis zu sieben Plätzen hat Toyota nochmals überarbeitet. Insgesamt stehen jetzt nicht weniger als 32 mögliche Innenraum-Konfigurationen zur Wahl.

Zum Testbericht Toyota Verso (ab 2009)
Suche
Toyota Verso Gebrauchtwagen und Neuwagensuche