Peugeot 308 RCZ

Peugeot 308
Peugeot 308 RCZ

Peugeot 308 RCZ

Die kompakte Modellreihe rund um den Peugeot 308 wurde mit dem Peugeot 308 RCZ um einen echten Sportwagen als Coupe sinnvoll bereichert und rundet das Portfolio der 308 Palette ab. Das 2+2 sitzige Coupe erfuhr bereits auf der IAA 2007 als Studie großes Erstaunen und wurde aufgrund der großen Nachfrage umgehend zur Serienreife gebracht, auch um ein adäquates Fahrzeug gegen den Audi TT und den Volkswagen Scirocco zu setzten. Der Peugeot 308 RCZ kommt mit Frontantrieb daher und besitzt in der größten Motorisierung einen Turbomotor mit 4-Zylindern der mit Benzin befeuert wird. Daraus resultieren 218 PS die den Peugeot 308 RCZ kraftvoll in Szene setzen, einzig einen Allradantrieb könnte man angesichts der Power vermissen und vielleicht rüstet Peugeot den Sportwagen damit in einer 4x4 Version aus. Der Peugeot 308 RCZ wird mit seiner geduckten und sehr schön designten Karosserie sicherlich auch als Gebrauchtwagen ein „Must Have“ sein und kaum sehr lange bei Peugeot-Händlern verweilen. Das Basismodell des Peugeot 308 RCZ kostet in der Grundversion knapp 23.000 Euro und dürfte mit diesem Preis auch viele Abnehmer finden. Egal ob Sie nun ein Coupe wie den Peugeot 308 RCZ als Neuwagen suchen oder einen Jahreswagen vom Audi TT kaufen möchten! Viele passende Gebrauchtwagen , ob nun eine Limousine , ein Cabrio oder einen Kombi, bei mobile.de finden Sie mit Sicherheit Ihr neues Fahrzeug !

4.253 ANGEBOTE FÜR Peugeot 308 RCZ GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Peugeot 308 RCZ Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
PEUGEOT 308 Bilder
Weitere Peugeot 308 Angebote auf mobile.de
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)3,5l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen92g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat487€ / Monat 
Kosten / km39ct / km 
Versicherungsklasse18HF/20TK/19VK
KFZ-Steuer152€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Am Peugeot 308 der ersten Generation macht hauptsächlich die Bremsanlage Probleme, die schon bei Fahrzeugen mit geringen Laufleistungen in Form von verschlissenen Bremsscheiben/-belägen und schleifenden Bremsen auffällig ist. Die häufiger festgestellten Lichtmängel sind meist günstig zu beheben. Fahrzeuge mit mehr als 50.000 km Laufleistung weisen häufiger schlechte Abgaswerte auf als vergleichbare Fahrzeuge. Beim Cabrio sollten die Tür- und Dachdichtungen geprüft werden.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA