Mercedes-Benz 240 D 3.0

Mercedes-Benz 240 D 3.0

Der Mercedes-Benz 240 D 3.0 war bei seinem Debüt im Jahr 1974 der schnellste Serien-Diesel der Welt und basierte auf der facegelifteten Strich-Acht Baureihe. Als Novum verbarg sich im Mercedes 240 D 3.0 ein Fünfzylinder-Diesel, somit war die Limousine 1974 auch das einzige Auto mit fünf Zylindern! Immerhin 80 PS und ein Drehmoment von 175 Nm leistete der 3,0 Liter Motor, der von der Laufkultur Sechszylinder-Niveau, vom Verbrauch aber Vierzylinder-Niveau erreichen sollte. Der Mercedes-Benz 240 D 3.0 erreicht damit eine Höchstgeschwindigkeit von 149 km/h und eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 20 Sekunden. Das war für einen Diesel im Jahre 1974 ganz beachtlich! Zu den fortschrittlichen Details gehören im Mercedes 240 D 3.0 außerdem Schnell-Glühkerzen, die einen Starterzug überflüssig machen und die Diesel-Gedenkminute auf ein Minimum reduzieren. Ein Auto wie den Mercedes-Benz 240 D 3.0 können Sie bei mobile.de besonders günstig erwerben.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Mercedes-Benz 240 D 3.0 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Weitere Mercedes-Benz 240 Angebote auf mobile.de