Infiniti G20

Infiniti EX37
Infiniti G20

Infiniti G20

Das Modell Infiniti G20 gehört der G-Serie des japanischen Automobilherstellers Infiniti an und teilt sich die Plattform mit dem NISSAN Primera . Die ausschließlich in Japan produzierte Mittelklasse-Limousine Infiniti G20 wurde in zwei Modellgenerationen gebaut: Die erste lief zwischen 1991 und 1996 vom Band, die zweite zwischen 1999 und 2002. Neben dem klassischen Infiniti G20 war zudem die Touring-Version G20 T auf dem Markt. Serienmäßig mit einem 140 PS starken 2.0 Liter-Vierzylindermotor und 5-Gang-Schaltung ausgestattet, wurde der frontgetriebene Infiniti G20 optional mit Automatik-Getriebe angeboten. Das Standard-Sicherheitspaket enthält serienmäßig Vorder- und Seitenairbags sowie ABS. Nach Einstellung der Produktion des G20 brachte Infiniti 2001 den G35 auf den Markt. Suchen Sie ein günstiges Automobil? Ob neu oder gebraucht, klassisch oder exklusiv, bei mobile.de finden Sie garantiert Ihren Traumwagen.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Infiniti G20 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
Weitere Infiniti Angebote auf mobile.de