BMW M5

BMW M5 als Gebrauchtwagen oder neuer Sportwagen

BMW M5
BMW M5

BMW M5
BMW M5

Die sportliche BMW M5 Limousine ist bereits seit 1985 auf dem Markt erhältlich, in der aktuellen Baureihe F10 allerdings erst seit 2011. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger aus der E60 Baureihe des BMW M5 Gebrauchtwagen , liegt unter der Motorhaube dieses M5 kein V10-Motor mehr, sondern ein deutlich kräftigerer und weniger durstiger V8-Biturbomotor. Damit sind die viertürige Limousine und der seit 2012 erhältliche Kombi BMW M5 Touring um einiges schneller und stärker als die Vorgänger und behaupten sich auch gegen die Konkurrenz des Audi S6 und der Mercedes-Benz E-Klasse . Der aktuelle BMW M5 , der nun einem V8-Biturbomotor ausgerüstet ist leitet 560 PS und erzeugt ein Drehmoment von 720 Nm. Mit dem Facelift 2013 wurde ein sogenanntes „Competition Paket“ verfügbar, was die Leistung des Sportwagens auf 575 PS aufbläst. Der M5 basiert, wie auch alle Vorgänger, auf der BMW 5er Reihe des Konzerns. Dass der BMW M5 Power unter der Motorhaube hat, zeigt sich schon an seiner Beschleunigung: Die reichlichen Pferdestärken katapultieren dieses Auto aus dem Hause BMW in lediglich 4,4 Sekunden (4,2 mit 575 PS) auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit ist wie bei den meisten Fahrzeugen dieser Klasse bei 250 km/h elektronisch abgeregelt – auf Wunsch kann dieser Wert auf über 300 km/h erweitert werden. Falls Sie diese sportliche Limousine als Neu- oder Gebrauchtwagen kaufen möchten, finden Sie den BMW M5 bei mobile.de neu oder gebraucht für Ihren preiswerten Kauf eines Sportwagens!

 
 
 

BMW M5 Varianten

0 Angebote für BMW M5 gebraucht oder neu

Im Moment liegen leider keine Angebote für BMW M5 vor.

 
 
 
Bmw M5 Bilder
 
 
 
Weitere Marken aus Deutschland
 
 
 
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.) 9,9 l/100km
Verbrauch (lt. ADAC) 11,05 l/100km
CO2-Emissionen 232 g/km
Umweltzone 4
Kosten-Daten:
Kosten / Monat 1954 € / Monat Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Kosten / km 156 Cent / km Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Versicherungsklasse 22HF/30TK/31VK
KFZ-Steuer 332 € / Jahr Info anzeigen
Die Kraftfahrzeugsteuer wurde zum 1. Juli 2009 reformiert. Änderungen betreffen im Wesentlichen nur Pkw, die nach Juli 2009 erstmals zum Verkehr zugelassen wurden. Für Pkw, die zwischen dem 5. November 2008 und 30. Juni 2009 zugelassen wurden, gilt eine sog. "Günstigerregelung". Bei Pkw mit Erstzulassung vor dem 5. November 2008 errechnet sich die Steuer, wie bisher, aus dem Hubraum und der "Schadstoff-Schlüsselnummer". Für alle ab 1. Juli 2009 erstmals zugelassenen Pkw wird zur Steuerberechnung neben dem Motor-Hubraum auch der CO2-Wert (Kohlendioxid-Ausstoß) herangezogen.
Autotest: Ergebnisse : Info anzeigen
Notenskala ADAC
  •  
    Sehr gut 0,6 - 1,5
  •  
    Gut 1,6 - 2,5
  •  
    Befriedigend 2,6 - 3,5
  •  
    Ausreichend 3,6 - 4,5
  •  
    Mangelhaft 4,6 - 5,5
ADAC Autotest:

Der ADAC-Autotest beinhaltet über 300 Prüfkriterien. Aus Gründen der Übersichtlichkeit sind nur die wichtigsten und die vom Durchschnitt abweichenden Ergebnisse abgedruckt.
Seit 2009 wird der ADAC-Autotest nach dem neuen, aktualisierten ADAC-Autotest-Verfahren erstellt. Neben zahlreichen Änderungen, insbesondere im Bereich Sicherheit, wurde der Notenspiegel dem Stand der aktuellen Technik angepasst. Aus diesem Grund sind ADAC-Autotests nach dem 1.1.2009 nicht mit Autotests vor diesem Datum vergleichbar. Die Angaben zur Kfz-Steuer und die Berechnung der Kosten basieren auf der zum 1.7.2009 gültigen Steuergesetzgebung.

Technik & Umwelt 1,8
 
 
Wirtschaftlichkeit 5,3
 
Karosserie/ 2,5
Kofferraum
Innenraum 1,7
Komfort 1,3
Motor/Antrieb 0,9
Fahreigenschaften 1,4
Umwelt/Eco-Test 2,8
Sicherheit 2,8
 
 
 
 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 01/2014).
mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren. Info anzeigen
Notenskala ADAC
  •  
    Sehr gut 0,6 - 1,5
  •  
    Gut 1,6 - 2,5
  •  
    Befriedigend 2,6 - 3,5
  •  
    Ausreichend 3,6 - 4,5
  •  
    Mangelhaft 4,6 - 5,5
ADAC Autotest:

Der ADAC-Autotest beinhaltet über 300 Prüfkriterien. Aus Gründen der Übersichtlichkeit sind nur die wichtigsten und die vom Durchschnitt abweichenden Ergebnisse abgedruckt.
Seit 2009 wird der ADAC-Autotest nach dem neuen, aktualisierten ADAC-Autotest-Verfahren erstellt. Neben zahlreichen Änderungen, insbesondere im Bereich Sicherheit, wurde der Notenspiegel dem Stand der aktuellen Technik angepasst. Aus diesem Grund sind ADAC-Autotests nach dem 1.1.2009 nicht mit Autotests vor diesem Datum vergleichbar. Die Angaben zur Kfz-Steuer und die Berechnung der Kosten basieren auf der zum 1.7.2009 gültigen Steuergesetzgebung.

Quelle: ADAC e.V.