BMW M1

BMW M1 als Gebrauchtwagen oder neuer Sportwagen

Seine offizielle Premiere feierte der BMW M1 im Jahr 1978 auf dem Pariser Autosalon. Ursprünglich wurde der BMW M1 für den Rennsport entwickelt, da jedoch in Rennen wie der ProCar-Serie ausschließlich Serienfahrzeuge teilnehmen dürfen, produzierte BMW noch eine Straßenversion des M1. Die markante Flunder-Form des Sportwagens stammt aus der Feder des italienischen Designers Giorgetto Giugiaro. Den Antrieb des BMW M1 Serienmodells übernimmt ein 277 PS starker Sechszylinder-Mittelmotor, der das Auto in weniger als sechs Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Die Rennversion des BMW M1 verfügt über 470 PS, mit Turbolader leistet sie sogar bis zu 1000 PS. Bis zur Produktionseinstellung im Jahr 1981 wurden insgesamt 456 Exemplare des BMW M1 gebaut. Suchen Sie nach einem Sportwagen ? Ob Roadster , Coupé, oder Cabrio , bei mobile.de können Sie ihr Traum-Auto günstig online kaufen.

 
 
 

112.480 Angebote für BMW M1 gebraucht oder neu

Seite 1

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. ...
  9. 5624
 
 

*MwSt. ausweisbar

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.