Online-Kredit oder Händler-Finanzierung

Schnell und sicher: So funktioniert die mobile.de-Finanzierung

Wer einen Kredit möchte, muss ein paar Fragen beantworten. Bei mobile.de sind Deine Daten sicher – und das Finanzierungsangebot bekommst Du im Eiltempo.

    0
  • Veröffentlicht am 06/05/2020, 05:53 PM
Jemand hält ein Smartphone mit geöffneter Taschenrechner-App in der Hand. Links davon liegt ein Foto von einem Auto.
Quelle: mobile.de und unsplash.com Die meisten Autos in Deutschland werden per Finanzierung bezahlt. mobile.de hilft Dir, die richtige Finanzierung zu finden

Der ist es. Eindeutig. Hier passt alles zusammen. Motor, Ausstattung, Laufleistung, Zustand. Nach langer Suche hast Du auf mobile.de einen Gebrauchtwagen gefunden, der zu Dir passt. Oder er ist Dir ganz unerwartet beim Stöbern über den Weg gelaufen. So oder so bleibt die Frage: Wie möchtest Du Dein Fahrzeug bezahlen. Selbst wenn Du das nötige Geld unter dem Kopfkissen liegen hast, lohnt sich möglicherweise ein Kredit. Zum einen sind die Zinsen sehr niedrig. Zum anderen bleibst Du so für den Fall der Fälle liquide.


Money
Die Finanzierung für dein Traumauto

Hier kannst du die optimale Finanzierung für das Kfz Deiner Wünsche ermitteln.


Für den passenden Kredit zum passenden Gebrauchtwagen musst Du nicht lange suchen. Mobile.de als Deutschlands größter Fahrzeugmarkt hilft Dir beim Finden der richtigen Finanzierung. Sofort, mit wenigen Klicks. Das Angebot von mobile.de umfasst zwei unterschiedliche Finanzierungen. Du suchst einen Online-Kredit, schnell und unkompliziert. Dann kannst Du direkt loslegen. In jedem unserer Inserate findest Du einen Button, der Dich direkt zu einem Finanzierungsangebot leitet – entweder zu einem Online-Kredit oder einem Angebot des Händlers.

Zwei Frauen sitzen am Tisch auf dem Vertragsdokumente für einen Autokredit ausgebreitet liegen.
Quelle: unsplash.com Mobile.de als Alleskönner-Plattform hilft Dir beim Finden der richtigen Finanzierung für Dein Auto

Variante 1: Der Online-Kredit

Diese Möglichkeit der einfachen Finanzierung heißt Online-Kredit. Du findest diese Bezeichnung auf einem blauen Button direkt unterhalb des Preises für das Auto. Klicke auf den Link darunter (Finanzierung berechnen) – und schon startet die Suche nach einem passenden Angebot für Dich.

Als erstes musst Du ein paar Fragen beantworten. Klar, denn keine Bank der Welt vergibt Kredite ohne Fragen zu stellen. Aber keine Sorge, in wenigen Minuten hast Du alles ausgefüllt und Deine Daten sind in guten Händen und werden verschlüsselt übermittelt. Wie wohnst Du? Wo wohnst Du? Welches Arbeitsverhältnis hast Du? Bei diesem Prozess wird nichts gefragt, was Deine Hausbank bei der Bitte um einen Kredit nicht auch fragen würde.



Doch im Gegensatz zur Hausbank geht bei mobile.de alles rasend schnell. Alles online. Du hangelst Dich durch die Fragen und schon wenige Minuten später kannst Du Dir aus einem von zahlreichen Angeboten das passende aussuchen. Im Handumdrehen siehst Du alle wichtigen Infos zu den Finanzierungsangeboten: Wie hoch ist die monatliche Rate? Wie hoch der Zinssatz? Die Höhe der Anzahlung bestimmst Du im Übrigen selbst, genau wie die Laufzeit des Kredits.

Euro-Scheine für eine Autofinanzierung liegen auf einem schwarzen Tisch.
Quelle: Unsplash.com Du suchst nach der passenden Finanzspritze für Deinen Autokauf? Mobile.de kann Dir dabei helfen

Variante 2: Händler-Finanzierung

Eine Alternative zu diesem Verfahren gibt es dank unserer neuen Händler-Finanzierung. Ob das für Dein Auto verfügbar ist, erkennst Du an dem blauen Button unterhalb des Verkaufspreises. Steht hier „Händler-Finanzierung“, kannst Du das Auto beim Händler kaufen und finanzieren. Dies funktioniert ebenfalls schnell und einfach. Und Du kannst am Ende von Angesicht zu Angesicht die Finanzierung abschließen und über Einzelheiten sprechen.


Money
Die Finanzierung für dein Traumauto

Hier kannst du die optimale Finanzierung für das Kfz Deiner Wünsche ermitteln.


Auch die Händler-Finanzierung startet mit der Eingabe von ein paar Informationen in unsere Maske. Zunächst solltest Du Dir überlegen, wie hoch Deine monatliche Belastung ausfallen soll. Möchtest Du eine Anzahlung leisten? Wenn ja, wie hoch soll sie ausfallen? Die gleiche Frage stellt sich für die Schlussrate. Im nächsten Schritt folgen ein paar Fragen zu Deiner finanziellen Situation. Auch hier gilt natürlich: Die Daten sind sicher und werden nur verschlüsselt übermittelt. Nun musst Du noch Deine persönlichen Daten eingeben und das System berechnet die monatliche Rate für Deinen Kredit. Ganz unverbindlich natürlich. Doch mit dieser Information startest Du bestens vorbereitet in ein Verkaufsgespräch mit dem Händler.