Ausgefallen: Asiatisch speisen an der Autobahn Höhe Nürnberg

Die Autobahnraststätte Feucht – Asia-Snacks, Kaffee-Spezialitäten und frische Betten

Die Autobahnraststätte Feucht befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Autobahndreieck Nürnberg/Feucht. Hier geht die Bundesautobahn (BAB) 73 in die BAB 9 über, die von Berlin über Leipzig und Nürnberg nach München und umgekehrt führt. Wer auf der Autobahn gen Süden reist, findet an der Raststätte Nürnberg-Feucht West alles für eine erholsame Pause; wer in der Gegenrichtung unterwegs ist, wird an der Raststätte Nürnberg-Feucht Ost bestens versorgt.

    0
  • Veröffentlicht am 10/24/2019, 12:06 PM
Wer in der Nähe vom Autobahndreieck Nürnberg/Feucht unterwegs ist, kann an der Autobahnraststätte Feucht eine Pause einlegen.
Quelle: picture alliance / Hajo Dietz Wer in der Nähe vom Autobahndreieck Nürnberg/Feucht unterwegs ist, kann an der Autobahnraststätte Feucht eine Pause einlegen

Beide Raststätten firmieren unter dem Banner von Serways, einer Marke der Tank & Rast GmbH, die den größten Teil aller deutschen Raststätten an Autobahnen betreibt. Sowohl beide Esso-Tankstellen als auch die Restaurants haben rund um die Uhr geöffnet.

Service und Gastronomie an den Raststätten Nürnberg-Feucht Ost und Nürnberg-Feucht West

In Sachen Verköstigung setzen die Betreiber der Autobahnraststätten Feucht auf gastronomische Vielfalt. Auf der Ostseite gibt es ein Restaurant der Kette Gusticus; hier wird Wert auf regionale Spezialitäten und frische Zubereitung gelegt. Außerdem gibt es eine McDonald’s-Filiale sowie einen Laden von Jing Jing mit asiatischen Spezialitäten. Die Kaffeepause können Autofahrer in einem Coffeeshop der in München gegründeten Kaffeehaus-Kette Coffee Fellows genießen. Hier erhalten Gäste neben verschiedenen Kaffeespezialitäten auch frisch zubereitete Bagels, Kuchen oder Muffins.
Das Angebot auf der Westseite fällt ähnlich aus; allerdings müssen Reisende hier auf die asiatische Schnellküche von Jing Jing verzichten. Zudem setzt man in Sachen Kaffeegenuss auf die Marken Dallmayr und Segafredo.
Beiden Raststätten gemein ist das weitere Angebot: Duschmöglichkeiten, behindertengerechte Toiletten, Wickelräume, Spielmöglichkeiten für Kinder (KiDS Corner drinnen und KiDS Spielplätze draußen) sowie WLAN verstehen sich von selbst.
Wer sein Auto tanken muss, ist an den beiden Raststätten in Feucht bestens versorgt: Neben den klassischen Kraftstoffen kann mit LPG Autogas und Strom für Elektrofahrzeuge auch alternativ getankt werden.

Neben den klassischen Kraftstoffen findest Du hier auch eine Ladestation für Elektroautos.
Quelle: picture alliance/dpa Neben den klassischen Kraftstoffen findest Du hier auch eine Ladestation für Elektroautos

Serways-Hotel Nürnberg-Feucht Ost: Übernachtung zu günstigen Preisen

Was Nürnberg-Feucht von anderen Autobahnraststätten unterscheidet, ist die Möglichkeit, auf dem Rastplatz übernachten zu können. Dafür musst Du Dich nicht unbequem in Dein Fahrzeug legen, sondern kannst Dich entspannt in Dein eigenes Hotelzimmer zurückziehen – frisch bezogenes Bett, eigene Dusche und eigenes WC inklusive. Feucht (Ostseite) ist einer von zehn Serways-Standorten in Deutschland, an denen die Kette auch Hotels unterhält. Zur Ausstattung des Hauses mit 24h-Check-in zählen über 67 klimatisierte Komfort-Zimmer (57 Doppelzimmer, 9 Familienzimmer und ein barrierefreies Zimmer) auf vier Etagen. Kostenloses WLAN und einige ausgewählte Sender des Pay-TV-Anbieters Sky (ebenfalls inklusive) erhöhen den Wohlfühlfaktor ebenso wie die schallisolierten Fenster und die kostenlose Nutzung der Parkplätze. Das Einzelzimmer kostet pro Nacht unter 60 Euro, das Doppelzimmer knapp unter 70 Euro; ein Familienzimmer für eine vierköpfige Familie kostet 150 Euro. Frühstück am nächsten Morgen gibt es bereits ab 4,95 Euro pro Person.

Das knapp zwanzig Kilometer entfernte Nürnberg ist mit seiner mittelalterlichen Altstadt einen Besuch wert.
Quelle: picture alliance / Westend61 Das knapp zwanzig Kilometer entfernte Nürnberg ist mit seiner mittelalterlichen Altstadt einen Besuch wert

Nürnberg ist einen Kurztrip wert

Und wer nach dem Frühstück noch etwas Zeit hat, dem empfehlen wir einen Abstecher nach Nürnberg. Das Zentrum der zweitgrößten Stadt Bayerns befindet sich mit rund zwanzig Kilometer ganz in der Nähe der Raststätte. Vor allem die mittelalterliche Altstadt, die als eine der bedeutendsten in Europa gilt, und die Nürnberger Burg sind einen Besuch wert. In der Adventszeit lockt zudem der Christkindlesmarkt, einer der weltweit bekanntesten Weihnachtsmärkte, nach Nürnberg.



Anschrift/Kontakt Raststätte Nürnberg-Feucht Ost und West

Alle Informationen zu Öffnungszeiten, Anschrift und Kontaktdaten der beiden Rastanlagen im Überblick:

Nürnberg-Feucht Ost (Öffnungszeiten: 24h)

  • Raststätte: An der A9, 90537 Feucht, T. +49 9128 92770, Fax: +49 9128 9277300, E-Mail: motel@rasthausfeucht.de
  • Tankstelle: An der A9, 90537 Feucht, T. +49 9128 722780, Fax: +49 9128 722781, E-Mail: motel@rasthausfeucht.de
  • Hotel: An der A9, 90537 Feucht, T. +49 9128 92770, Fax: +49 9128 9277300, E-Mail: nuernberg-feucht@serways-hotel.de

Nürnberg-Feucht West (Öffnungszeiten: 24h)

  • Raststätte: An der A9, 90537 Feucht, T. +49 9128 92780, Fax: +49 9128 9278200, E-Mail: motel@rasthausfeucht.de
  • Tankstelle: An der A9, 90537 Feucht, T. +49 9128 920980, Fax: +49 9128 9278200, E-Mail: motel@rasthausfeucht.de

Verwandte Artikel