Yamaha YFZ

Yamaha YFZ Motorräder gebraucht und neu

Im Moment liegen leider keine Angebote für Yamaha YFZ vor.

Schnellsuche


Die japanische Yamaha Motor Corporation baut nicht nur Bootsmotoren und Motorräder, sondern seit vielen Jahren auch äußerst erfolgreiche Quads für Wettbewerbe und Meisterschaften.
Das Modell Yamaha YFZ 450 ist dabei das aktuelle Modell und wird fast ausschließlich als Wettbewerbs-Quad eingesetzt. Zwar hat es auch eine Straßenzulassung als Zugmaschine erhalten können, aber die Yamaha YFZ 450 ist einfach ein reinrassiger Rennsportler, der von Weltklasse-Fahrern und Teams sehr geschätzt wird. Direkter Vorgänger der Yamaha YFZ 450 war die legendäre YFZ 350 Banshee. Sie wurde von 1987 bis 2006 gebaut und war ebenfalls ein reinrassiges Sport-Quad und lange Zeit das einzige mit einem Zweizylinder-Zweitakter. Auch auf ihr wurden zahlreiche Rennsport-Erfolge erfahren.

Die Yamaha YFZ 450 hingegen ist mit einem Einzylinder-Viertakter motorisiert, der aus 439 Kubikzentimetern 49 PS leistet. Mittlerweile wurde eine weiter verbesserte Version der Yamaha YFZ 450 mit der Yamaha YFZ 450R vorgestellt. Nicht nur der Hubraum, sondern auch die Motorleistung, wurden bei dieser Überarbeitung leicht erhöht.
Zu den Mitbewerbern der beiden aktuellen Modelle Yamaha YFZ 450 und Yamaha 450R zählen sicherlich vor allem die Can-Am DS 450 und die Kawasaki KFX 450 aber auch die Suzuki LTR 450. Bei mobile.de finden Sie sowohl neue als auch gebrauchte Quads von Yamaha, die Ihren Geldbeutel und die Umwelt schonen.


Yamaha YFZ Varianten



Weitere Marken aus Japan