Yamaha XT Super Tenere

Yamaha XT Super Tenere Motorräder gebraucht und neu

Im Moment liegen leider keine Angebote für Yamaha XT Super Tenere vor.

Schnellsuche


Die Yamaha XT Super Tenere ist eine schwere Reiseenduro , die erstmals im Jahr 2010 vorgestellt wurde. Nach Angaben des japanischen Herstellers ist die Yamaha XT Super Tenere das fortschrittlichste Adventure-Motorrad dieser Zeit. Yamaha steckte alle Erfahrungen aus den Dakar-Motorrädern in die Entwicklung dieser Reiseenduro , um das Motorrad auch für transkontinentale Abenteuer zu rüsten. Um eine hohe Standfestigkeit zu erreichen, wurde ein Brückenrahmen aus zugfestem Stahl entworfen. Die Federelemente der Yamaha XT Super Tenere lassen sich per Hand auf die erforderlichen Fahrbahnen einstellen. Für eine perfekte Verzögerung der Yamaha XT Super Tenere stützt sich das ABS-Bremssystem auf die Rotationsgeschwindigkeit des Vorder- und Hinterrades, die Motordrehzahl, die Intensität des Bremsens und den Schlupf, um ein effektives Bremsen ohne Blockieren zu ermöglichen. Als Motor agiert ein Zweizylinder-Viertaktmotor in der Yamaha XT Super Tenere, der rund 110 PS aus den 1.199 cm³ Hubraum leistet. Das 6-Ganggetriebe übermittelt die Kraft der Yamaha XT Super Tenere über einen wartungsarmen Kardanantrieb. In Serie ist ein Motorschutz verbaut. Für die Ergonomie des Fahrers lässt sich die Höhe der Sitzposition sowie der Verkleidungsscheibe an der Yamaha XT Super Tenere von Hand einstellen. Falls Sie sich für eine neue oder gebrauchte Yamaha XT Super Tenere als Reiseenduro interessieren, finden Sie passende Motorräder bei mobile.de!


Weitere Marken aus Japan