Yamaha RD 50

Yamaha RD 50 Motorräder gebraucht und neu

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Yamaha RD 500 LC Neuwertig! Sportler/Supersportler Rot
Yamaha RD 500 LC Neuwertig! Sportler/Supersportler Rot Sportler/Supersportler
63452 Hanau , HU neu
Rot , 88 PS , 14.419 km , EZ 05 /85
Kickstarter
16.480 EUR
 
Yamaha RD 500 V4 Sportler/Supersportler Rot
Yamaha RD 500 V4 Sportler/Supersportler Rot Sportler/Supersportler
67346 Speyer
Rot , 95 PS , 12.272 km , EZ 02 /81
Kickstarter , Scheckheftgepflegt
20.000 EUR
 
Yamaha RD  500  Absolut Traumzustand  Deutsches Modell
Yamaha RD 500 Absolut Traumzustand Deutsches Modell Sportler/Supersportler
85053 Ingolstadt
8.000 km , EZ 04 /87
13.888 EUR
 
 

*MwSt. ausweisbar

Schnellsuche


Die Yamaha RD 50 wurde in der Zeit von 1974 bis 1984 über drei Modellgenerationen hinweg als Mokick und Kleinkraftrad vom japanischen Hersteller verkauft. Besonders in der Sturm und Drangzeit der Kleinkrafträder wusste die Yamaha RD 50 zu polarisieren. Der Einzylinder-Zweitaktmotor mit 49 cm³ Hubraum leistet 6,1 PS und befähigt die Yamaha RD 50 über ein 5-Ganggetriebe auf eine Höchstgeschwindigkeit von 85 km/h. Insbesondere durch die hohen Unfallzahlen von Kleinkrafträdern in dieser Zeit und hohen Versicherungsprämien wurde die Yamaha RD 50 M ab 1979 für einen höheren Abverkauf auf eine Leistung von knapp 3 PS reduziert. Hiermit fiel die Yamaha RD 50 in die Klasse der Mokicks und die Höchstgeschwindigkeit auf 40 km/h begrenzt. In dieser Form wurde die Yamaha RD 50 noch bis zum Jahr 1984 produziert, bis Leichtkrafträder bei vielen Jugendlichen den Vorzug beim Kauf erzielten. In der heutigen Zeit gehören gebrauchte Motorräder der Yamaha RD 50 zu begehrten Sammlerstücken und werden als Oldtimer sehr geschätzt. Wenn Sie einen Klassiker aus dieser Zeit von Zündapp , Hercules oder Maico für einen Kauf suchen, finden Sie bei mobile.de vielfältige gebrauchte Motorräder, die Ihren Wünschen gerecht werden!


Weitere Marken aus Japan