Suzuki TL 1000 S

Suzuki TL 1000 S Motorräder gebraucht und neu

Im Moment liegen leider keine Angebote für Suzuki TL 1000 S vor.

Schnellsuche


Die Suzuki TL 1000 S wurde von 1997 bis zum Jahr 2000 als Sporttourer des japanischen Herstellers verkauft. Ungewöhnlich und zu damaliger Zeit einzigartig war an der Suzuki TL 1000 S die Ausrüstung mit einem wassergekühlten V2-Zylindermotor in 90 Grad Anordnung und elektronischer Einspritzung, welcher bis dato nicht in japanischen Motorrädern zu finden war. Über den Hubraum von 996 cm³ ermittelt eine gebrauchte Suzuki TL 1000 S kraftvolle 125 PS bei 9.200 U/min. Für Einsteiger und Fahranfänger konnte die Suzuki TL 1000 S auch mit einer Reduktion auf 34 PS optional gekauft werden. Das maximale Drehmoment des Sporttourers liegt in der ungedrosselten Variante mit 107 Nm bereits ab 7.100 Touren an und beschleunigt die Suzuki TL 1000 S innerhalb von 2,9 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 252 km/h lag die Suzuki TL 1000 S in ihrer Bauzeit im oberen Drittel der Sportler. Besitzer einer gebrauchten Suzuki TL 1000 S schätzen das Motorrad vor allem wegen der hohen Zuverlässigkeit und ihrer Alltagstauglichkeit und nutzen das Motorrad als kraftvolle Tourenmaschine. Egal ob Sie eine gebrauchte Suzuki TL 1000 S suchen oder ein neues Motorrad kaufen möchten, bei mobile.de können Sie sich aus einer Vielzahl an verfügbaren Angeboten den passenden Sporttourer für einen Kauf selektieren!


Weitere Marken aus Japan