MZ ETS

MZ ETS Motorräder gebraucht und neu

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Mz ETS 150 Tourer Rot
Mz ETS 150 Tourer Rot Tourer, Oldtimer
01920 Räckelwitz
Rot , 23.000 km , EZ 06 /71
1.400 €
 
Mz ETS 150 Motorrad Rot
Mz ETS 150 Motorrad Rot Motorrad
14552 Michendorf
Rot , 11 PS , 999.999 km , EZ 01 /72
Kickstarter
2.950 €
 
Mz GS/ ETS-G 250 Andere
Mz GS/ ETS-G 250 Andere Andere
06895 Zahna-Elster
29 PS , 12.345 km , EZ 09 /82
5.950 €
 
Mz ETS 250  Andere
Mz ETS 250 Andere Andere
07381 Pößneck
1 km , EZ 07 /72
3.990 €
 
Mz ETS 250 Trophy  sport Motorrad Rot
Mz ETS 250 Trophy sport Motorrad Rot Motorrad, Oldtimer
19348 Perleberg
Rot , 19 PS , 32.250 km , EZ 06 /69
Kickstarter
8.000 €
 
Mz ETS 150 Motorrad Beige
Mz ETS 150 Motorrad Beige Motorrad
72458 Albstadt
Beige , 11 PS , 250 km , EZ 02 /73
Kickstarter
2.250 €
 
Mz ETS 250 Trophy Sport Motorrad Rot
Mz ETS 250 Trophy Sport Motorrad Rot Motorrad
30823 Garbsen
Rot , 19 PS , 100 km , EZ 07 /70
Kickstarter
5.390 €
 
Mz ETS 250 Trophy Sport - Komplettrestauration!
Mz ETS 250 Trophy Sport - Komplettrestauration! Motorrad, Oldtimer
06449 Aschersleben
Rot , 19 PS , 6 km , EZ 07 /69
Kickstarter
8.000 €
 
 

*MwSt. ausweisbar

Schnellsuche


Bei der MZ ETS (ETS = Einzylinder-Telegabel-Schwinge) handelt es sich um eine Motorrad-Baureihe der VEB Motorradwerke Zschopau (MZ). Zwischen 1969 und 1973 wurde die MZ ETS produziert, verkauft wurde die Baureihe zudem unter der Bezeichnung MZ Trophy Sport. Als gegen Ende der 60er-Jahre der Wunsch nach einem sportlicheren Fahrwerk aufkam – bislang bot MZ mit seinen ES-Modellen ausschließlich Bikes mit Vollschwingen-Chassis an – war der Grundstein für die Entwicklung der ETS gelegt. Ähnlich wie bei der MZ ES oder MZ ETZ-Serie wird auch bei den ETS-Modellen zwischen der „größeren“ und der „kleineren“ Baureihe differenziert. Die „kleinere“ Baureihe umfasst die Varianten MZ ETS 125 und ETS 150, zur größeren zählen die Varianten MZ ETS 250 sowie ETS 250 Eskort. Da die MZ ETS-Motorräder auf Basis der ES-Baureihe konstruiert wurden, sind neben Rahmen und Motor auch zahlreiche Anbauteile der ETS mit den ES-Modellen identisch. In puncto Motor leistet die MZ ETS 250 19 PS, die 250 Eskort sogar 24 PS, während die Modelle mit kleinerem Hubraum, ETS 125 und 150 10 bzw. 11,5 PS bieten. Sollten Sie schon lange von einem Motorrad MZ ETS träumen oder vielleicht spezielle Tuning- und Ersatzteile für Ihre ETS benötigen, empfiehlt es sich auf jeden Fall, sich in aller Ruhe bei mobile.de umzusehen. Unzählige attraktive Motorrad-Angebote sowie günstiges Zubehör aller Art finden Sie hier schnell und unkompliziert!


Weitere Zweiräder dieser Klasse


Weitere Marken aus Deutschland