Motowell Retrosa

Motowell Retrosa Motorräder gebraucht und neu

Im Moment liegen leider keine Angebote für Motowell Retrosa vor.

Schnellsuche


Wie es der Name Motowell Retrosa bereits ausdrückt, handelt es sich um eine Baureihe die im Retro-Look an die guten alten 50er Jahre anlehnt. Insgesamt stehen zwei Varianten einer neuen oder gebrauchte Motowell Retrosa zur Verfügung, die im Segment der Mopeds und der Leichtkrafträder angelegt sind. Optik und Größe des Scooters sind nahezu identisch, der Unterschied liegt hier in der Motorisierung. An der Motowell Retrosa 50 arbeitet ein luftgekühlter 1-Zylinder-Zweitakter mit 49,3 cm³ der 4,2 PS leistet. Mit einer stufenlosen CVT-Automatik erreicht diese Motowell Retrosa die gesetzlich limitierte Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h sehr zügig. Für Inhaber einer Mofa-Prüfbescheinigung gibt es einen optionalen Reduziersatz, welcher die Vmax auf 25 km/h begrenzt. Für größere Touren ist die Motowell Retrosa in der Auslegung als Leichtkraftrad. Hier bringt ein luftgekühlter Viertaktmotor mit 124 cm³ den Retroroller auf Trab, ebenfalls per stufenlosem Automatikgetriebe. Mit einer maximalen Geschwindigkeit von 85 km/h kann dieser Motowell Retrosa Scooter auch auf der Autobahn eingesetzt werden, findet allerdings eher in der Stadt oder auf der Landstraße sein Metier. Beide Motorroller bieten eine solide Grundausstattung zum kleinen Preis und sind bei mobile.de auch als gebrauchte Motowell Retrosa zu finden, wo sie diesen Motorroller zu sehr preiswerten Konditionen kaufen können!