Kawasaki Z1000

Kawasaki Z1000 Motorräder gebraucht und neu

Im Moment liegen leider keine Angebote für Kawasaki Z1000 vor.

Schnellsuche


Kawasaki Z1000

Die Kawasaki Z1000 ist ein Naked Bike der japanischen Marke und wird bereits seit dem Jahr 1977 in verschiedenen Generationen gebaut. Die von 2009 bis 2013 produzierte Kawasaki Z1000, die im aggressiven Manga –Style designt ist, hatte ein völlig neues Triebwerk erhalten, welches auch am aktuellen Naked Bike seinen Dienst verrrichtet: Der Viertakt-Reihenvierzylinder mit 1.043 cm³ Hubraum bringt der Kawasaki Z1000 138 PS auf das Hinterrad, mit dem das Naked Bike bis zu 245 km/h schnell sein kann und dabei sehr gutmütig reagiert. Der Grund dafür liegt am perfekt arbeitendem Fahrwerk, das an den Aluminium-Rahmen angeflanscht wurde und das Handling der Kawasaki Z1000 auch in Grenzbereichen sehr beherrschbar gestaltet. Überhaupt sitzt der Fahrer des Naked Bike fest im Sattel, denn die Sitzposition kann durch verstellbare Elemente, inklusive dem Cockpit auf jegliche Körpergrößen angepasst werden, sodass von der 1,50 Meter großen Frau, bis zum 2 Meter großen Biker alles auf der Kawasaki Z1000 seinen ergonomisch ausgerichteten Platz erhält. Im Modelljahr 2014 wurde die Kawasaki Z1000 noch aggressiver designt, parallel wurde die Leistung des Triebwerks um 4 Ps auf nunmehr 142 PS erhöht. Kleiner Wermutstropfen: Der Preis von knapp 12.000 Euro für ein neues Motorrad ist schon stolz, doch bietet die Kawasaki Z1000 sehr viel Fahrfreude fürs Geld. Sicherlich sind gebrauchte Motorräder der Kawasaki Z1000 schon sehr günstig zu kaufen – bei mobile.de haben Sie gute Chancen ein passendes Naked Bike zu finden – und sollte es keine Kawa sein, finden Sie hier passende Alternativen von BMW , Suzuki , Honda oder Yamaha !


Weitere Marken aus Japan