Kawasaki Z 1000

Kawasaki Z 1000 Motorräder gebraucht und neu

Im Moment liegen leider keine Angebote für Kawasaki Z 1000 vor.

Schnellsuche


Die Kawasaki Z 1000 ist ein Naked Bike, das seit dem Jahr 2003 produziert wird und in Streetfighter-Optik designt wurde. Baute die erste und zweite Generation der Kawasaki Z 1000 noch auf einen von der ZX-9R abgeleiteten Motor auf, wurde die Kawasaki Z 1000 ab dem Modelljahr 2010 mit einem eigenständigen Aggregat mit 1.043 cm³ Hubraum aus dem Werk. Auf der EICMA 2013 wurde die aktuelle Generation vorgestellt. Diese Kawasaki Z 1000 besticht durch den turbinenartigen Motor der mit stattlichen 138 PS arbeitet. Mit maximal 9.600 U/min bei 110 Nm Drehmoment beschleunigt die Kawasaki Z 1000 hervorragend nach vorn. Über die sechs Gänge lässt sich mit dem Reihenvierzylinder auf eine Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h beschleunigen. Der Verbrauch der Kawasaki Z 1000 liegt bei durchschnittlich 5,3 bis 6,5 Litern für 100 Kilometer Fahrleistung, somit ergibt sich mit dem 14 Liter fassenden Kraftstofftank eine Reichweite von bis zu 280 Kilometern. Für Fahrsicherheit bei der Verzögerung einer neuen oder gebrauchten Kawasaki Z 1000 der 4.Generation sorgt ein serienmäßig verbautes ABS-Bremssystem. Topaktuell sind die neuen LED-Frontscheinwerfer, die noch mehr Leichtausbeute liefern sollen. Das handliche und gut abgestimmte Fahrwerk der Kawasaki Z 1000 sorgt auch in Kurven für eine gute Traktion, ohne das Grenzwerte überschritten werden. Charakteristisch für dieses Naked Bike ist die massige Front und das luftige Heck. Dabei ist der Sitzbezug der Kawasaki Z 1000 im Schlangenleder-Design eine optische Besonderheit. Finden Sie bei mobile.de eine gebrauchte Kawasaki Z 1000 zu Spitzenpreisen und im gepflegten Zustand für Ihren Kauf!


Weitere Marken aus Japan