Kawasaki Z 1000 SX

Kawasaki Z 1000 SX Motorräder gebraucht und neu

Im Moment liegen leider keine Angebote für Kawasaki Z 1000 SX vor.

Schnellsuche


Die Kawasaki Z 1000 SX ist ein Sporttourer und wird seit Ende 2013 in der aktuellen Version als neues Motorrad verkauft. Mit der Kawasaki Z 1000 SX soll im Segment der BMW K 1200 S und der Honda VTR 1000 ein Wettbewerber aufgeboten werden, der mit modernster Technik und einem kraftvollen Antrieb begeistern soll. Die japanische Schmiede nahm die Z 1000 Streetfighter zur Hand und optimierte das Superbike für den Toureneinsatz. Neben einer tourentauglichen Vollverkleidung fallen besonders die am Heck angebrachten Koffer auf, die bis zu 60 Liter Stauraum aufweisen, um das Gepäck für die Urlaubsausfahrt mit einer Kawasaki Z 1000 SX aufzunehmen. Das Highlight der neuen oder einer gebrauchten Kawasaki Z 1000 SX ist allerdings das kraftvolle Triebwerk. Der flüssigkeitsgekühlte Reihenvierzylinder mit 1.043 cm³ Hubraum erbringt dem 231 kg schweren Motorrad eine Leistung von 138 PS sowie ein maximales Drehmoment von 110 Nm ab 7.800 Touren. Aktuell verfügt die Kawa nun über eine neue Traktionskontrolle und ein verschönertes Heck mit LED-Leuchteinheit. Gegen Aufpreis kann eine neue Kawasaki Z 1000 SX auch mit einem Reduziersatz ausgerüstet werden, welcher die Performance des Sporttourers auf versicherungsgünstige 98 PS beschränkt. Auf der Suche nach einer neuen Kawasaki Z 1000 SX oder einer gebrauchten Ducati Monster ? Bei mobile.de finden Sie sehr schnell das passende Motorrad zu moderaten Konditionen!


Weitere Marken aus Japan