Hyosung ST 700i

Hyosung ST 700i Motorräder gebraucht und neu

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Hyosung ST700i, Solid-Black  Tageszulassung Chopper/Cruiser Schwarz
Hyosung ST700i, Solid-Black Tageszulassung Chopper/Cruiser Schwarz Chopper/Cruiser
54666 Irrel
Schwarz , 63 PS , 1 km
Katalysator , Elektrostarter
5.999 €*
 
 

*MwSt. ausweisbar

Schnellsuche


Mit der Hyosung ST 700i baut der koreanischen Hersteller sein Topmodell im Segment der Motorräder. Das Bike wird seit dem Jahr 2010 als Cruiser oder Chopper verkauft und bietet für einen Preis von unter 8.000 Euro reichlich Motorrad fürs Geld. Gebaut wurde die Hyosung ST 700i nach amerikanischen Vorbildern wie Harley-Davidson oder Victory und bietet in diesem Sinn auch einen V2-Twinmotor auf. Der flüssigkeitsgekühlte Zweizylinder baut auf 678 cm³ Hubraum und Vierventiltechnik auf und übermittelt die Kraft über 5-Ganggetriebe und Riemenantrieb an das Hinterrad. Die resultierende Leistung von 63 PS bei 8.000 U/min reicht der Hyosung ST 700i für eine Spitzengeschwindigkeit von 180 km/h aus. Um die 244 kg Leergewicht einer Hyosung ST 700i gut zu verzögern arbeiten Scheibenbremsen vorn und hinten, die leider auch nicht optional mit ABS ausgerüstet werden können. Beeindrucken ist in dieser Klasse der durchschnittliche Verbrauch dieses Cruiser: Auf 100 Kilometer Strecke begnügt sich eine neue oder gebrauchte Hyosung ST 700i mit knapp 4,4 Liter Kraftstoff. Somit erreicht das Motorrad über den 17 Liter fassenden Kraftstofftank einen Wirkungskreis von ca. 400 Kilometern und ist somit auch für die Fahrt in den Urlaub bestens geeignet. Falls Sie ein preiswertes Motorrad kaufen möchten, finden Sie bei mobile.de neue Chopper oder gebrauchte Cruiser in allen Preisklassen