Hyosung Karion 125

Hyosung Karion 125 Motorräder gebraucht und neu

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Hyosung Karion Klein/Leichtkraftrad Blau
Hyosung Karion Klein/Leichtkraftrad Blau Klein/Leichtkraftrad
63811 Stockstadt
Blau , 12 PS , 10.000 km , EZ 08 /09
Elektrostarter
1.200 EUR
 
Hyosung Karion 125 Klein/Leichtkraftrad Rot
Hyosung Karion 125 Klein/Leichtkraftrad Rot Klein/Leichtkraftrad
82481 Mittenwald
Rot , 12 PS , 12.829 km , EZ 03 /07
Kickstarter , Elektrostarter
1.150 EUR
 
Hyosung  125 Karion Naked Bike Blau
Hyosung 125 Karion Naked Bike Blau Naked Bike
97232 Sulzdorf
Blau , 12 PS , 25.700 km , EZ 08 /04
Kickstarter , Elektrostarter
950 EUR
 
Hyosung Karion TR125 D Klein/Leichtkraftrad Schwarz
Hyosung Karion TR125 D Klein/Leichtkraftrad Schwarz Klein/Leichtkraftrad
78224 Singen/ Beuren a.d.Aach
Schwarz , 10.000 km , EZ 04 /12
Elektrostarter
1.300 EUR
 
Hyosung Karion RTT 125 Enduro/Reiseenduro Gelb
Hyosung Karion RTT 125 Enduro/Reiseenduro Gelb Enduro/Reiseenduro
41849 Wassenberg
Gelb , 12 PS , 7.650 km , EZ 07 /07
Kickstarter , Elektrostarter
1.250 EUR
 
 

*MwSt. ausweisbar

Schnellsuche


Die Hyosung Karion 125 ist ein Leichtkraftrad aus den Werkshallen des südkoreanischen Herstellers. Der Konzern preist die Hyosung Karion 125 als kostengünstiges Funbike an, dass über einen kraftvollen Motor viel Fahrspaß bieten soll. Über die grobstolligen und wuchtigen Reifen mit kleiner Dimension bietet das kleine Motorrad eine martialische Optik, die an die Honda Monkey erinnert. Mit der Hyosung Karion 125 sollen neben Jugendlichen auch Führerscheinbesitzer der „alten“ Klasse 3 angesprochen (Erhalt vor dem 01.April 1980), die ein Leichtkraftrad bewegen dürfen. Mit nur 135 Kilogramm Leergewicht ist das Handling der Hyosung Karion 125 sehr einfach gehalten. Das Fahrwerk macht auch im leichten Geländeeinsatz nicht schlapp. Motorisiert wird die Hyosung Karion 125 von einem kraftvollen Einzylindermotor mit Luftkühlung. Die 124,5 cm³ Hubraum entwickelt an der neuen oder gebrauchten Hyosung Karion 125 eine Leistung von 14 PS bei 10.000 Touren. Damit erreicht die Hyosung Karion 125 eine Höchstgeschwindigkeit von 105 km/h und darf somit auch auf der Autobahn gefahren werden. Für Führerscheinneulinge der Klasse A1 lässt sich über eine Reduzierung die Hyosung Karion 125 auf 80 km/h begrenzen. Der Wirkradius einer Hyosung Karion 125 liegt über 9,1 Liter Kraftstoff im Tank bei ca 250 Kilometern. Sie möchten dieses ungewöhnliche Motorrad neu oder gebraucht kaufen? Bei mobile.de werden Sie sicherlich fündig!