Honda NSS 300 Forza

Honda NSS 300 Forza Motorräder gebraucht und neu

Im Moment liegen leider keine Angebote für Honda NSS 300 Forza vor.

Schnellsuche


Der Honda NSS 300 Forza Motoroller wurde erstmals auf der Mailänder EICMA im Jahr 2012 der Öffentlichkeit präsentiert und kann als Maxiscooter seit dem Frühjahr 2013 gekauft werden. Mit dem Honda NSS 300 Forza will der japanische Hersteller einen überaus komfortablen Scooter am Markt positionieren, der besonders Inhaber des A2 Motorradführerscheins ansprechen soll. Mit seiner Reichweite von mehr als 350 Kilometern pro Tankfüllung (11,5 Liter Kraftstofftank) taugt der Honda NSS 300 Forza Motorroller auch zum klassischen Tourer mit reichlich Komfort und Sicherheitsreserven. Ein großes Windschild schützen Fahrer und Sozius vor Witterungseinflüssen, eine quasi Rundumverkleidung unterstützt diesen Charakter weiter. Viele Ablageflächen wurden in die Verkleidung der Honda NSS 300 Forza für allerlei Krimskrams integriert, unter der Sitzbank finden sogar zwei Schutzhelme ihren Platz. Angetrieben wird die neue Honda NSS 300 Forza von einem Einzylinder-Viertakter mit 279 cm³ Hubraum der 24,5 PS leistet. Dank der Variomatik kommt der Maxiroller recht schnell auf Touren und läuft mehr als 125 km/h schnell. Dank Combined-ABS in Serienausstattung macht die Honda NSS 300 Forza auch beim Verzögern eine sehr gute Figur. Finden Sie Ihren neuen Motorroller von Piaggio oder einen gebrauchten Aprilia Scooter zu günstigen Preisen in den Inseraten auf mobile.de!


Weitere Marken aus Japan