GasGas EC

GasGas EC Motorräder gebraucht und neu

Im Moment liegen leider keine Angebote für GasGas EC vor.

Schnellsuche


Mit der GasGas EC Klasse bietet der spanische Hersteller zwei Enduros , die mit unterschiedlichen Ausrüstungen in fünf Versionen als neue Motorräder verkauft werden. Das Basismodell bildet die GasGas EC 250 E-Start die mit StVZO-Zulassung ausgerüstet ist und mit ihrem Einzylinder-Zweitakter aus 249 cm³ 54 PS entwickelt. Ähnlich ausgestattet und genauso potent motorisiert ist die GasGas EC 250 Factory Racing , die kompromisslos auf den Rennsport ausgelegt ist. Eine Nummer größer sind die GasGas EC 300 Modelle: Das Einstiegsmodell mit Straßenzulassung wird von der GasGas EC 300 E-Start bestückt, deren flüssigkeitsgekühlter Einzylinder-Zweitaktmotor aus 293 cm³ satte 56 PS leistet. Als weitere Variante ist auch in dieser Ausführung eine neue oder gebrauchte GasGas EC 300 mit dem Zusatz Factory Racing als Enduro verfügbar, die speziell auf den Wettbewerb ausgerichtet wurde und für „kleines Geld“ mit einer StVZO Zulassung ausgerüstet werden kann, um mit der kräftigen Enduro auch auf öffentlichen Straßen fahren zu dürfen. Da alle GasGas EC mit einer hohen Standfestigkeit glänzen, haben Fahrer mit diesen Enduros ein wartungsarmes Motorrad an der Hand, das sich dank eines geringen Wertverlustes sehr gut wiederverkaufen lässt. Eine gute Chance eine Enduro wie die GasGas EC Baureihe für einen Kauf zu finden, haben Sie über die vielfältigen Inserate auf mobile.de!