CFMOTO

CFMOTO Motorräder gebraucht und neu

Im Moment liegen leider keine Angebote für CFMOTO vor.

Schnellsuche


CFMOTO ist ein chinesischer Hersteller von unterschiedlichen Fahrzeugen. Der Konzern ist in Hangzhou niedergelassen und fertigt neben Motorrädern und Scootern auch Quads sowie ATV´s. Jährlich werden von CFMOTO rund 800.000 Motoren (auch für andere Fahrzeugbauer) und 600.000 Fahrzeuge produziert, die in China sowie über ein weltweites Vertriebsnetz in den USA, in ganz Europa, Australien, Südamerika, Neuseeland und Afrika verkauft werden.

Die Historie von CFMOTO

Im Jahr 1989 wurde der Vorläufer von CFMOTO unter dem Namen Er Shu gegründet. Das Unternehmen beschäftigte sich mit der Herstellung von Motorradteilen, die insbesondere für den japanischen Markt bestimmt waren. Durch eine beständige Weiterentwicklung wurde im Jahr 1996 der erste flüssigkeitsgekühlte Motor vorgestellt, hierbei handelte es sich um einen Einzylinder-Viertakter mit 125 cm³. Im Jahre 2000 erfolgte die Umbenennung auf CFMOTO und der Konzern konnte eine Lizenz für die Produktion von Motorrädern erreichen, was die Expansion des Unternehmens in viele Bereiche von Kraftfahrzeugen ermöglichte.

Die Modelle von CFMOTO

Nach Europa werden alle Fahrzeuge von CFMOTO von einem Generalimporteur auf den Markt gebracht. Besonders die vielfältiges ATV´s und Quads konnten sich in der Szene relativ schnell etablieren. Mit insgesamt sechs unterschiedlichen Modellen ist das Portfolio von CFMOTO breit aufgestellt. Mit dem ATV CFMOTO Altas 2x4 wird das Basismodell angeboten, das mit Heckantrieb für den leichten Geländeeinsatz konzipiert wurde und von einem 1-Zylinder-Viertaktmotor mit 493 cm³ angetrieben wird. Mit Allradantrieb wird das Altas 500 4x4 ATV ausgerüstet, das ansonsten mit dem Basismodell identisch ist. Als Langversion mit vergrößertem Radstand bauen der CFMOTO Terralander 500 4x4 sowie das Everest 500 4x4 auf. In der 600er Klasse wird der Terralander 625 EFI 4x4 verkauft. Highlight der Produktpalette ist das CFMOTO Terralander V2 EFI 4x4. Dieses ATV wird von einem 800 cm³ großen V2-Zylinder angetrieben und kann entsprechende Fahrleistungen aufweisen. Über den Zweizylinder kann dieses ATV vor allem mit einem maximalen Drehmoment von 72 Nm im Geländeeinsatz überzeugen. Abgerundet wird die Modellriege von den SSV´s. Der Ranger 525 4x4 ist mit einer Ladefläche besonders für die Forstwirtschaft geeignet, während der CFMOTO Terracross 625 EFI 4x4 mit einer sportlichen Ausstattung und Abstimmung viel Fahrfreude im Geländeeinsatz erreicht.

Ganz gleich welches Fahrzeug Sie von CFMOTO suchen, über die verschiedenen Inserate auf mobile.de machen Sie Ihr neues Quad oder gebrauchtes ATV für einen Ankauf ausfindig.