BMW R 1100 GS

BMW R 1100 GS Motorräder gebraucht und neu

Im Moment liegen leider keine Angebote für BMW R 1100 GS vor.

Schnellsuche


Die BMW R 1100 GS ist ein Motorrad , das von 1994 bis 1999 vom bayerischen Hersteller als schwere Reiseenduro hergestellt wurde. Als Motor kommt in der nur noch gebraucht erhältlichen BMW R 1100 GS ein Zweizylinder-Boxermotor mit 1.085cm³ zum Einsatz. Das Aggregat leistet 80 PS und erbringt der Enduro eine Höchstgeschwindigkeit von 195 km/h. Durch einen durchschnittlichen Verbrauch von 4,6 Litern auf 100 Kilometern ergibt sich mit der Reiseenduro eine theoretische Reichweite von 400 km, genügend für längere Strecken auf der Autobahn oder über Land. Durch die speziellen Radaufhängungstechniken Telelever und Paralever ist die BMW R 1100 GS sehr leicht zu fahren, besitzt ein ausgewogenes Handling und erfreut sich auch deshalb in der Motorradszene als gebrauchte BMW R 1100 GS einer anhaltenden Beliebtheit. Telelever wurde bei der BMW R 1100 GS erstmals eingesetzt. Vollgetankt wiegt die BMW R 1100 GS 243 kg, das zulässige Gesamtgewicht der Reiseenduro beträgt 450 kg. Für die BMW R 1100 GS standen bereits im Jahr 1994 innovative Extras wie ABS oder eine Griffbeheizung bereit. Die Nachfolge im Segment der Reiseenduros trat ab dem Jahr 1999 die BMW R 1150 GS an. Sie sind auf der Suche nach der BMW R 1100 GS ? Finden Sie das auf Sie passende Motorrad bei mobile.de – in unterschiedlichen Ausstattungen und zu günstigen Preisen!


Weitere Marken aus Deutschland