T.E.C. FreeTEC

T.E.C. FreeTEC-Modelle aus dem Wohnwagen- und Wohnmobilmarkt

Im Moment liegen leider keine Angebote für T.E.C. FreeTEC vor.

Schnellsuche


Mit der Reisemobil-Baureihe FreeTEC wendet sich der Sassenberger Wohnmobil-Hersteller T.E.C. vorrangig an eine Kundschaft, die Wert auf attraktives Außen- und Innendesign in der Klasse der Alkoven- und teilintegrierten Reisemobile legt. Als Karosseriebasis für die FreeTEC-Wohnmobile dient ein heckgetriebener Ford Transit, der in der Regel mit einem 137 PS leistenden 2,4-Liter-Duratorq-TDCi-Dieselmotor ausgerüstet ist. Damit die Sicherheit der Insassen nicht zu kurz kommt, sind alle FreeTEC-Modelle mit Fahrer- und Beifahrer-Airbags, ABS sowie der elektronischen Differenzialsperre EDS ausgestattet.

Die in mehreren Längen und Ausstattungsvarianten erhältlichen Wohnmobile der FreeTEC-Modellreihe, z.B. die Versionen FreeTEC 628 oder FreeTEC XS, beeindrucken mit einem großzügigen und hellen Innenraum mit Halbdinette. Im T.E.C. FreeTEC 598 erweist sich zudem der Alkoven mit einer lichten Höhe von 70 cm über Matratzenkante als sehr geräumig. Wie es sich für ein vollständig ausgestattetes Wohnmobil gehört, bietet der T.E.C. FreeTEC eine kompakte Küchenzeile mit Dreiflammen-Kocher. Als besonderes Feature für Wintercamper können die Wassertanks für die Nasszelle mit Toilette, Waschbecken und Dusche auf Wunsch voll isoliert werden. Sie wollen ein neues WoMo kaufen? Bei mobile.de finden Sie die verschiedenen Modelle des T.E.C. FreeTEC neu und gebraucht zum attraktiven Online-Preis!