Hobby Van

Hobby Van-Modelle aus dem Wohnwagen- und Wohnmobilmarkt

Im Moment liegen leider keine Angebote für Hobby Van vor.

Schnellsuche


Mit dem Hobby Van setzte der größte Wohnwagenhersteller Europas bereits 2006 den Trend zum Reisemobil mit besonders ausgeprägtem Kastenwagen-Design in Gang. Der Hobby Van ist als Camping-Van mit 2,07 Metern im Vergleich zu herkömmlichen Wohnmobilen eher schmal. Er baut auf dem frontgetriebenen Ford Transit mit Flachbodenchassis und 2,2-Liter-TDCi-Triebwerk (110 PS) auf. Konzipiert ist der Hobby Van mit seinem Gesamtgewicht von 3.500 kg vorrangig für zwei Personen, die nicht nur viel Gepäck verstauen, sondern auch über reichlich Sitz- und Schlafgelegenheiten verfügen möchten. Gemäß der „All Inclusive“-Philosophie des Herstellers ist das Hobby Van-Wohnmobil sowohl beim Karosserieunterbau von Ford (ABS, ASR, ESP, zwei Airbags und Tempomat), als auch im Innenraum umfangreich ausgestattet. Der 6,07 Meter lange und 2,71 Meter hohe Hobby Van T bietet u. a. ein Querbett über der Heckgarage sowie eine hinter dem Fahrerhaus angeordnete Halbdinette plus Einzelsitz, die sich im Handumdrehen in ein geräumiges Bett verwandeln lässt. Noch eine Stufe höher angesiedelt ist der seit 2007 lieferbare Hobby Van Exclusive mit seiner Langversion Hobby Van Exklusive L. Diese Komfort-Wohnmobile bieten neben einer herausragenden Verarbeitungsqualität zahlreiche nützliche Detaillösungen wie z.B. ein Controlpanel für die diversen Füllstände oder eine elektrisch ausfahrbare Einstiegsstufe. Sie wollen ein neues Reisemobil kaufen? Bei mobile.de finden Sie die Erfolgsmodelle Hobby Van und Hobby Van Exklusive gebraucht wie neu zu attraktiven Online-Konditionen!


Weitere Fahrzeuge dieser Klasse