NISSAN Murano Selection

Nissan Murano
NISSAN Murano Selection

NISSAN Murano Selection

Eine auf 200 Einheiten limitierte Sonderedition des Crossovers Nissan Murano brachte der japanische Auto -Hersteller im Juli 2006 auf den Markt. Der Nissan Murano Selection ist in den Farben Schwarz sowie Grau-und Silber-Metallic lieferbar und eindeutig an den mächtigen 20-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Reifen im Format 265/45 ZR20 zu erkennen. Der Instrumententräger, die Türtafeln, die Mittelkonsole und die Sitze des Nissan Murano Selection sind mit Nappaleder bezogen; weiches Alcantara als Bezugsstoff für den Dachhimmel und die Sonnenblenden macht die Atmosphäre noch edler. Beim durch farbig abgesetzte Nähte aufgewerteten Leder haben Kunden des Nissan Murano Selection die Wahl zwischen den Farbtönen Cognac, Hellgrau und Anthrazit. Zu den weiteren Zutaten SUV zählen zwei in Wagenfarbe lackierte vordere Abstandswarnsensoren sowie eine Ansage der Außen- und Innentemperatur. Eine im Innenraum und auf dem Schlüsselanhänger des Nissan Murano Selection eingeprägte Seriennummer dokumentiert die Exklusivität jedes einzelnen der 200 hergestellten Limited-Edition-Modelle. Passend zur Optik wird der Murano von einem echten Sportwagenmotor angetrieben: dem 3,5-Liter-V6 aus dem Nissan 350Z, der hier 234 PS leistet. Über ein stufenlos variables Automatikgetriebe gelangt die Kraft des Nissan Murano Selection an alle vier Räder. Diesen Geländewagen finden Sie als Gebraucht- und Jahreswagen günstig bei mobile.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
NISSAN Murano Selection Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
NISSAN MURANO Bilder
Weitere Autos dieser Klasse