Auto verkaufen - Ratgeber und Hilfen für den Autoverkauf | mobile.de

Alles zum Thema Auto verkaufen

Auto verkaufen – schnell und gewinnbringend

Du möchtest Dein Auto verkaufen? Dafür gibt es verschiedene Mittel und Wege. Für viele Privatverkäufer ist es wichtig, dass das Auto möglichst zügig und zu einem guten Preis verkauft wird – entweder, um Platz für ein neues zu schaffen oder um möglichst schnell an das Geld aus dem Verkauf zu kommen.

Hier erfährst Du, welche Verkaufsmöglichkeiten es gibt, wir zeigen Dir die Vorteile und Nachteile der Verkaufswege auf und geben Tipps für den erfolgreichen Verkauf Deines Fahrzeugs.

Pkw privat verkaufen

Zum Privatverkauf von Fahrzeugen gehört eine ordentliche Portion Vertrauen – von beiden Seiten. Für den Pkw-Verkauf wird erstmal eine Anzeige erstellt und geschaltet. Das ist häufig sehr zeitintensiv und aufwendig. Denn mit verwackelten Handyfotos und wenigen Eckdaten wird es schwierig, die potentiellen Käufer zu überzeugen, Dein Auto zu kaufen – und vor allem einen guten Preis zu erzielen. Die Anzeige sollte mit Top-Fotos ausgestattet sein und einen ansprechenden, informativen Verkaufstext mit detaillierter Ausstattung sowie Mängelliste des Fahrzeugs enthalten. Online kannst Du als Verkäufer, aber auch als potentieller Käufer, den Autowert beurteilen lassen. Dies ist für gewöhnlich ein Richtwert, aber es lässt beide Parteien mit einer gewissen Sicherheit in die Verhandlungen treten. Ist die Anzeige geschaltet, beginnen die Telefonate mit den Käufern, Terminabsprachen, Verkaufstreffen und Probefahrten, bis Du einen geeigneten Verkäufer gefunden hast.

Tipps für den privaten Autoverkauf:

  • Vorbereitung aller benötigten Papiere und des Vertrags.
  • Setz einen fairen Marktpreis an und überleg Dir im Vorfeld, wo die preisliche Schmerzgrenze liegt.
  • Verkauf nur an vertrauenswürdige Personen, lass Dich zu nichts überreden oder unter Druck setzen.
  • Unternimm Probefahrten nur in Begleitung einer dritten, vertrauenswürdigen Person.
  • Plane für die Probefahrt etwa eine Stunde ein und überleg Dir eine geeignete Strecke inklusive Schnellstraßen.
  • Papiere und Autoschlüssel erst übergeben, wenn Du den kompletten Verkaufspreis bar in der Hand hast.
  • Zum Zeitpunkt der Übergabe muss das Fahrzeug abgemeldet sein.
  • Melde den Verkauf umgehend an Deine Versicherung und die Zulassungsstelle.
     

Fahrzeugverkauf mit dem Profi

Eine weitere Möglichkeit ist der Autoverkauf an einen Händler in Deiner Nähe. Dies ist wahrscheinlich der schnellere und einfachere Weg für den Fahrzeugverkauf. Um im Vorfeld den Marktwert Deines Autos zu prüfen, kannst Du online bei mobile.de schon mit wenigen Eckdaten kostenlos einen ersten Schätzwert einholen.
Für einen konkreteren und individuelleren Wert, lass Deinen Wagen vom Profi schätzen. Autohändler berücksichtigen sämtliche Ausstattungsmerkmale, Mängel und den aktuellen Zustand des Autos. Über mobile.de kannst Du Händler in Deiner Nähe finden und mit ihnen in Kontakt treten. Dort holst Du Dir eine individuelle und unverbindliche Preiseinschätzung des Autos ein – und bei Interesse und Übereinkommen verkaufst Du Dein Auto schnell und unkompliziert vor Ort an den Fachmann.