Das mobile.de-Magazin stellt sich vor

Alles zum Magazin von mobile.de

Herzlich willkommen im neuen Magazin von mobile.de! Erfahre hier, wie wir arbeiten. Woran wir glauben. Und was Du hier findest.

  • Sven Förster
  • 0
  • Veröffentlicht am 03/07/2020, 2:45 PM
  • Aktualisiert am 03/09/2020, 4:46 PM
Sven Förster auf mopped vorm mobile.de HQ
Quelle: mobile.de Alle Artikel im mobile.de-Magazin entstehen nach objektiven Kriterien und werden stest aktualisiert

Das Auto bewegt. Und bleibt in Bewegung: Keine andere Branche wird sich in den nächsten Jahren so verändern wie die Automobilindustrie. Alles scheint möglich. Der Autohandel wandelt sich mit. Wer den Überblick behält, hat auf dem Markt aktuell viel Freude. Wir unterstützen Dich dabei. Das Magazin von mobile.de bietet aktuelle Antworten auf Deine Fragen zu den Neuheiten der Hersteller und den Trends der Branche. Wir testen, vergleichen und beraten. Unabhängig und objektiv: Erfahre hier, wie das Magazin von mobile.de entsteht.

Für wen ist das Magazin?

Wenn Du Dich nicht groß für Autos interessierst, wirst Du hier trotzdem interessante Themen. Genau wie die Autofans, für die es nichts Größeres gibt. Für Fahrer aus Leidenschaft, Käufer aus Vernunft oder Besitzer aus Überzeugung. Und für alle anderen, in deren Leben das Automobil eine Rolle spielt. Kurzum: Das Magazin ist für alle. Für Dich. Du sollst Informationen finden, Begeisterung erkennen, Hintergründe sehen. Ganz unabhängig von Deinem Vorwissen.

mobile.de
Quelle: mobile.de Unsere Expertise: So testen unsere erfahrenen Redakteure und Autoren

Wer schreibt eigentlich die Texte?

Für das Magazin von mobile.de schreiben Menschen, die Autos lieben – aufrichtig, aber nicht bedingungslos. Ein Team aus ausgebildeten Journalisten und freien Autoren bietet Dir fundierte Einschätzungen zu Fahrzeugen, die uns die Hersteller zur Verfügung stellen. Alle Redakteure bewegen sich seit Jahren in der Autobranche und beschäftigen sich mit Fahrzeugen, Fahrberichten, Technik, Trends und vielem mehr. Sie kennen den Markt – aus beruflichen Gründen und natürlich auch aus privatem Interesse. Die Redakteure begegnen den Autos stets mit Objektivität - gespeist aus Fachwissen. Das Team vereint Wissen aus Motorentechnik, Wirtschaft, Recht und Fahrdynamik. Damit Du alle Informationen bekommst, die Du benötigst. Für Deine Meinung. Für Deine Fahrzeug-Auswahl. Für Dich.


Park doch auf dem mobile.de Parkplatz

Die virtuelle Merkliste „Parkplatz“ von mobile.de ist immer und auf allen Geräten verfügbar


Wie funktioniert das Magazin?

Das mobile.de-Magazin umfasst die Rubriken „Ratgeber und Service“, „Automarken und Tests“ sowie „In eigener Sache“. Im Ratgeberteil findest Du Hintergrundinformationen zu allem, was mit Auto und Verkehr zusammenhängt. Der Automarken-Teil enthält täglich frisches, fundiertes Wissen zu wichtigen Modellen: Tests, Fahrberichte, Empfehlungen und technische Hintergründe. In der Rubrik „In eigener Sache“ stellen wir neue Features auf mobile.de vor. Außerdem tolle Aktionen und alles Wissenswerte rund um Deutschlands größten Automarkt. Alle Artikel entstehen nach objektiven Kriterien und werden laufend aktualisiert. Damit Du die aktuellste und beste Information bekommst – zu jedem Thema.

mobile.de homepage
Quelle: mobile.de So sieht das Magazin aus

Wie finanziert sich das Magazin und wie objektiv sind die Artikel?

Das Magazin von mobile.de behandelt Autos aller Marken. Bevorzugt wird dabei kein Hersteller, denn: Deutschlands größte automobile Plattform mobile.de agiert vollkommen unabhängig von der Industrie. Außerdem erhält die Plattform keine Provision für verkaufte Modelle. Bedeutet für Dich: Mit Lob, Kritik oder Empfehlungen verfolgt die Redaktion nur ein Ziel – Dich zu informieren. Umfassend, objektiv und ehrlich. Damit Du immer wieder gerne im Magazin von mobile.de vorbeischaust. Schön, dass Du hier bist!

mobile.de