Mercedes-Benz LK

Diese(n) Mercedes-Benz LK haben wir für Sie gefunden

Im Moment liegen leider keine Angebote für Mercedes-Benz LK vor.

Schnellsuche


Unter der Bezeichnung Mercedes-Benz LK wurde 1988 die sogenannte „Leichte Klasse“ unter den Mercedes-Lkw vorgestellt. Verglichen mit dem Vorgänger Mercedes-Benz LP waren die Kotflügel unter der Kabine ebenso wie die Stoßstange etwas weiter ausgestellt und ließen die neuen Mercedes LK-Typen dadurch etwas wuchtiger erscheinen. Da die neuen Lkw-Modelle der Leichten Klasse nicht mehr nur als reine Nahverkehrs- und Verteilerfahrzeuge gedacht waren, wurde beim Mercedes-Benz LK erstmals auch eine vollwertige Fernverkehrskabine mit zwei Schlafliegen unter einem insgesamt etwas höheren Dach angeboten. Alle neuen LK-Modelle verfügten über kippbare Fahrerhäuser und zeichneten sich durch ihr modernes, fast zeitloses Design aus. Angeboten wurden die Mercedes-Benz LK-Nutzfahrzeuge von 6,5 bis 13 Tonnen Gesamtgewicht. Die Bezeichnungen reichten – analog zu Zulassungsgewicht und PS-Leistung – von MB 609 beim Einstiegsmodell bis hin zu MB 1320 bei der Topversion. Das Leistungsangebot der Lkw-Motoren lag entsprechend zwischen 90 und 211 PS, für den Fernverkehr wurde ab 1989 eine Version mit verlängerter Kabine und 15 bis 19 Tonnen Gesamtgewicht auf den Markt gebracht. Diese stellte mit 240 PS bis zur Einführung des Nachfolgers Atego im Jahre 1998 die Leistungsspitze der kleinen Modelle dar. Darüber hinaus wurden verschiedene Mercedes-Benz LK-Modelle, die speziell für den Bau- und Feuerwehreinsatz konzipiert waren, auch mit Allradantrieb angeboten. Sie wollen einen robusten und immer noch zeitlosen Lkw kaufen? Zahlreiche Versionen der Mercedes-Benz LK-Modellreihe werden bei mobile.de zu äußerst attraktiven Konditionen angeboten!



Weitere Marken aus Deutschland