Linde

Diese(n) Linde haben wir für Sie gefunden

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Linde H 25  Frontstapler
Linde H 25 Frontstapler Frontstapler
67122 Ludwigshafen/Altrip
Autogas (LPG)
Anhängerkupplung , Servolenkung
4.500 EUR
 
Linde E 30 HL 600 , Triplexmast 4800 mm , 975 Stunden
Linde E 30 HL 600 , Triplexmast 4800 mm , 975 Stunden Frontstapler
49393 Lohne
Elektro , Automatik
Anhängerkupplung , Servolenkung
37.961 EUR*
 
Linde E16P-01 Frontstapler
Linde E16P-01 Frontstapler Frontstapler
49733 Haren
Elektro
8.211 EUR*
 
Linde E16P-01 Frontstapler
Linde E16P-01 Frontstapler Frontstapler
49733 Haren
Elektro
8.211 EUR*
 
Linde H35T-01 Frontstapler
Linde H35T-01 Frontstapler Frontstapler
49733 Haren
Autogas (LPG)
7.973 EUR*
 
Linde H35T-01/393 Frontstapler
Linde H35T-01/393 Frontstapler Frontstapler
49733 Haren
Autogas (LPG)
8.270 EUR*
 
Linde H35D-01/393 Frontstapler
Linde H35D-01/393 Frontstapler Frontstapler
49733 Haren
Diesel
8.925 EUR*
 
Linde H16T Frontstapler
Linde H16T Frontstapler Frontstapler
49733 Haren
Autogas (LPG)
5.236 EUR*
 
Linde E 50/388 Frontstapler
Linde E 50/388 Frontstapler Frontstapler
86316 Friedberg-Derching
Elektro
41.531 EUR*
 
Linde H 50 D/394 Frontstapler
Linde H 50 D/394 Frontstapler Frontstapler
86316 Friedberg-Derching
Diesel
24.871 EUR*
 
Linde H16T Frontstapler
Linde H16T Frontstapler Frontstapler
74599 Wallhausen
Autogas (LPG)
Anhängerkupplung , Servolenkung
12.971 EUR*
 
Linde H18D Frontstapler
Linde H18D Frontstapler Frontstapler
74599 Wallhausen
Diesel
Anhängerkupplung , Servolenkung
9.401 EUR*
 
Linde H60D - Triplexmast - Vollfreihub - Klima
Linde H60D - Triplexmast - Vollfreihub - Klima Frontstapler
06786 Vockerode
Diesel , Automatik
Anhängerkupplung , Servolenkung
23.205 EUR*
 
Linde H40 T Seitenschieber Kabine neuwertig  Frontstapler
Linde H40 T Seitenschieber Kabine neuwertig Frontstapler Frontstapler
88379 Guggenhausen Bauhof
Autogas (LPG) , Automatik
Anhängerkupplung , Servolenkung
29.750 EUR*
 
Linde H25T Frontstapler
Linde H25T Frontstapler Frontstapler
83395 Freilassing
Autogas (LPG) , Automatik
Anhängerkupplung , Servolenkung
3.450 EUR*
 
Linde H 40 D Frontstapler
Linde H 40 D Frontstapler Frontstapler
04356 Leipzig
Diesel , Automatik
Servolenkung , Kabine
6.400 EUR
 
Linde T20AP-01 Andere Stapler
Linde T20AP-01 Andere Stapler Andere Stapler
44263 Dortmund
Elektro
1.785 EUR*
 
Linde T20AP Niederhubwagen
Linde T20AP Niederhubwagen Niederhubwagen
44263 Dortmund
Elektro
2.499 EUR*
 
Linde T20AP Niederhubwagen
Linde T20AP Niederhubwagen Niederhubwagen
44263 Dortmund
Elektro
2.975 EUR*
 
Linde T18 Niederhubwagen
Linde T18 Niederhubwagen Niederhubwagen
44263 Dortmund
Elektro
1.071 EUR*
 
 

*MwSt. ausweisbar

Schnellsuche


Die Firmen Linde Material Handling GmbH und Linde Hydraulics GmbH gehören zur KION-Gruppe, dem weltweit zweitgrößtem Anbieter von Gabelstaplern, wie dem Linde E16 Elektrostapler und Geräten für die Lagertechnik, wie etwa dem Linde T20 Kleinstapler oder dem Linde H30 oder Linde H25 Stapler . Das Unternehmen Linde ist in diesem Bereich Marktführer in Europa. Linde ist ein international agierendes Unternehmen, das Montage- und Produktionswerke in allen wichtigen Regionen der Welt hat. Das Vertriebs- und Servicenetz hat Vertretungen in über 100 Ländern. Weltweit beschäftigt die Linde Material Handling GmbH 13.776 Mitarbeiter. Die Zentrale von Linde hat ihren Sitz in Aschaffenburg.

Linde H16 Gabelstapler in den Anfängen

Die Anfänge von Linde liegen bereits 1904 als Dr. Carl von Linde mit zwei Partnern in München die Güldner-Motoren Gesellschaft gründete. 1929 kauft Linde dann alle Anteile dieser Gesellschaft. Im Jahre 1958 erwirbt Linde das Hydraulik Gusswerk Paul Saalmann und Söhne und vollzieht im Jahr 1959 den Wechsel von der Produktion von Dieselmotoren und Traktoren zu Flurförderzeugen und Hydraulikgeräten, wie dem Linde E30 Gabelstapler. Im Jahr 1969 stellt Linde endgültig die Produktion von Dieselmotoren und Traktoren ein.

In den nächsten Jahren erfolgen weitere Übernahmen von namhaften Herstellern. 1985 entwickelt Linde dann die Baureihe 351 bei Staplern. Der Linde 351 wird einer der erfolgreichsten Stapler weltweit, dessen heutige Nachfolge der Linde E16 Gabelstapler oder der Linde E30 bzw. der Linde H30 bildet. Als er 1989 den britischen Staplerhersteller Lansing Bagnall übernimmt, stärkt er damit die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens. 1993 gründet Linde in China mit dem chinesischen Staplerhersteller ein Gemeinschaftsunternehmen. 2007 verlässt der 500.000 Gabelstapler die Produktionshallen von Linde. 2010 bietet Linde dann als erster Flurförderzeughersteller in Europa Brennstoffzellengeräte in Serie an und 2011 wird von Linde Material Handling GmbH das Lagertechnik Konzeptfahrzeug Epion vorgestellt.

Hochwertige Technik in Linde Gabelstaplern

Der Erfolg des Unternehmens begründet sich sicherlich durch den hohen Qualitätsanspruch, den das Linde von Anfang an sich selbst stellte. Gabelstapler des Typs Linde H25 oder Linde T20 werden oftmals in der Lagerlogistik eingesetzt. Die hohe Akzeptanz spiegelt sich im Design und der innovativen Technik der Fahrzeuge wieder. Egal ob es sich um einen Linde E30 Elektrostapler, Flurförderzeuge oder Lagertechnikgeräte handelt, alle zeichnen sich durch die innovative Technik aus. Das Ziel aller Geräte ist mehr Wirtschaftlichkeit in der Logistik. Linde bietet zu jeder Zeit hohe Kompetenz im Materialfluss und eine durchdachte Funktionalität seiner Linde H25 Gabelstapler an. Aktuelle Modelle wie der Linde T20 Kleinstapler, der Linde E16 Gabelstapler oder auch gebrauchte Modelle der Linde H16 oder Linde H30 Modellreihen versehen in der Logistik wie auch in der Landwirtschaft ihren treuen, wartungsarmen Dienst. Finden Sie bei mobile.de einen gebrauchten Linde E16 Gabelstapler für Ihre Anforderung!