Simson

Simson Motorräder gebraucht und neu

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Simson S 51 Neuaufbau Mofa/Mokick/Moped Grün
Simson S 51 Neuaufbau Mofa/Mokick/Moped Grün Mofa/Mokick/Moped
06132 Halle
Grün , 4 PS , 20 km , EZ 01/87
Kickstarter
1.890 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson S 51 Enduro Enduro/Reiseenduro
Simson S 51 Enduro Enduro/Reiseenduro Enduro/Reiseenduro
02739 Sachsen
0 km , EZ 02/87
500 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson Star SR 4-2/1 Mofa/Mokick/Moped Rot
Simson Star SR 4-2/1 Mofa/Mokick/Moped Rot Mofa/Mokick/Moped
85221 Dachau
Rot , 37.768 km , EZ 03/71
Kickstarter
390 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson awo 425 s restauriert als gespann oder einzeln
Simson awo 425 s restauriert als gespann oder einzeln Motorrad
06628 bad kösen
Schwarz , 16 PS , 9.999.999 km , EZ 08/59
Kickstarter
4.444 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson HABICHT Klein/Leichtkraftrad
Simson HABICHT Klein/Leichtkraftrad Klein/Leichtkraftrad
97638 Mellrichstadt
7.400 km , EZ 04/73
450 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson Schwalbe KR 51/1 Mofa/Mokick/Moped Blau
Simson Schwalbe KR 51/1 Mofa/Mokick/Moped Blau Mofa/Mokick/Moped
02708 Lawalde
Blau metallic , 4 PS , 17.000 km , EZ 04/75
Kickstarter
380 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson S51 Mofa/Mokick/Moped Rot
Simson S51 Mofa/Mokick/Moped Rot Mofa/Mokick/Moped
06667 Weißenfels
Rot , 13.500 km , EZ 01/81
Kickstarter
800 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson S50 B2 Mofa/Mokick/Moped Schwarz
Simson S50 B2 Mofa/Mokick/Moped Schwarz Mofa/Mokick/Moped
04680 Colditz
Schwarz , 8.000 km , EZ 07/80
Kickstarter
750 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson Schwalbe Mofa/Mokick/Moped Weiß
Simson Schwalbe Mofa/Mokick/Moped Weiß Mofa/Mokick/Moped
80797 München
Weiß , 4 PS , 17.998 km , EZ 06/83
Kickstarter
999 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson  S 53
Simson S 53 "Beach Racer" Sperber Mofa/Mokick/Moped Grün Mofa/Mokick/Moped
99330 Frankenhain
Grün , 1.053 km , EZ 07/98
Kickstarter
1.750 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson S51 elektronik Lieferung Deutschlandweit Roller/Scooter Grün
Simson S51 elektronik Lieferung Deutschlandweit Roller/Scooter Grün Roller/Scooter
13597 Berlin
Grün , 978 km , EZ 07/78
1.749 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson SR50 Mofa/Mokick/Moped Blau
Simson SR50 Mofa/Mokick/Moped Blau Mofa/Mokick/Moped
99338 Plaue
Blau metallic , 3 PS , 3.300 km , EZ 01/92
Kickstarter
600 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson S51 / S50 Mofa/Mokick/Moped Rot
Simson S51 / S50 Mofa/Mokick/Moped Rot Mofa/Mokick/Moped
04617 Rositz
Rot , 23.999 km , EZ 01/80
Kickstarter
600 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson Schwalbe KR 51/2 Mofa/Mokick/Moped Gelb
Simson Schwalbe KR 51/2 Mofa/Mokick/Moped Gelb Mofa/Mokick/Moped
95233 Helmbrechts
Gelb , 2.700 km , EZ 02/84
Kickstarter
1.300 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson s51 Mofa/Mokick/Moped
Simson s51 Mofa/Mokick/Moped Mofa/Mokick/Moped
39326 zielitz
500 km , EZ 08/87
700 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson S51B - originaler Traumzustand - Mofa/Mokick/Moped Rot
Simson S51B - originaler Traumzustand - Mofa/Mokick/Moped Rot Mofa/Mokick/Moped
09120 Chemnitz
Rot , 3 PS , 12.874 km , EZ 08/84
Kickstarter
999 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson Schwalbe KR 51 / 2 Mofa/Mokick/Moped
Simson Schwalbe KR 51 / 2 Mofa/Mokick/Moped Mofa/Mokick/Moped
26639 Wiesmoor
5.700 km , EZ 12/81
850 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson Schwalbe komplett original  Mofa/Mokick/Moped Beige
Simson Schwalbe komplett original Mofa/Mokick/Moped Beige Mofa/Mokick/Moped
38126 Braunschweig
Beige , 8.000 km , EZ 08/89
Kickstarter
1.000 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson Kr51/2 Mofa/Mokick/Moped Grün
Simson Kr51/2 Mofa/Mokick/Moped Grün Mofa/Mokick/Moped
07333 Unterwellenborn
Grün , 3 PS , 2.442 km , EZ 08/83
Kickstarter
790 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson SR50 Mofa/Mokick/Moped Blau
Simson SR50 Mofa/Mokick/Moped Blau Mofa/Mokick/Moped
99706 Sondershausen
Blau , 4 PS , 11.296 km , EZ 07/88
Kickstarter
2.400 EUR*
 
Fahrzeug parken
 
 

Seite 1

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. ...
  9. 49
 
 

*MwSt. ausweisbar

Schnellsuche


Die deutsche Firma Simson war ein in Suhl niedergelassenes Fahrzeugwerk und stellte neben Automobilen hauptsächlich Zweiräder her. Das langjährige DDR-Unternehmen ging nach der Wiedervereinigung im Jahre 2002 in die Insolvenz.

Simson im Wandel der Zeit

Bereits 1856 wurde Simson durch die Brüder Löb und Moses Simson als Rüstungsfabrikant im südthüringischen Suhl gegründet und lieferte vor allem Waffen an die Preußische Armee. Die zivile Sparte mit der Produktion von Fahrrädern rückte 1896 in den Fokus des Unternehmens. Nach der Jahrhundertwende wurde 1907 die Herstellung von Kraftwagen ins Visier genommen. Der erste Kleinwagen namens Simson A konnte allerdings erst im Jahr 1912 der Öffentlichkeit vorgestellt werden, da es in der Entwicklung enorme Probleme gab.

Enteignung von Simson

Bis in die 30er Jahre war Simson der Inbegriff eines erfolgreichen deutschen Unternehmens. Als Lieferant der Reichswehr konnte die Weltwirtschaftskrise unbeschadet überstanden werden, was allerdings Neider auf den Plan rief. Mit der Machtergreifung Adolf Hitlers wurde den Inhabern die Kontrolle über das Unternehmen entzogen, die während der Judenverfolgung in die USA emigrierten. Fortan wurde der Name Simson aus dem Unternehmen gestrichen und als „Gustloff-Werke“ für die Aufrüstung des Militärs weiter geführt.

Simson in der DDR

Mit Beendigung des 2. Weltkriegs werden große Teile der Fabriken als Kriegsentschädigung an die Sowjetunion deportiert. In Suhl selbst verbleibt die Fahrradproduktion und die Herstellung von Jagdwaffen, die allerdings mit sowjetischer Leitung einhergeht. Das erste Nachkriegsmodell eines Fahrzeugs ist 1948 die AWO 425, die auf der technischen Grundlage einer BMW r25 aufgebaut wurde. 1952 wurde aus Simson dann ein volkseigener Betrieb mit dem „VEB Ernst Thälmann Werk Suhl“ welches später in die IFA (Industrieverband Fahrzeugbau) eingegliedert wurde. Hauptsächlich wurden bis zur Wiedervereinigung Deutschlands Motorroller, Mopeds und Mokicks in Suhl gefertigt.

Das Ende von Simson mit der Wiedervereinigung

Nach der Wende wurde Simson durch die Treuhandanstalt abgewickelt und als Suhler Fahrzeugwerk neu gegründet. Neben dem Bau von moderneren Zweirädern wurde auch ein Elektromobil entwickelt, das allerdings keine Abnehmer fand. Die schwierige Marktlage für Motorräder aus Ostdeutschland brachte Simson öfter an die Zahlungsunfähigkeit, die im Juni 2002 nicht mehr abgewendet werden konnte. 2003 wurde die Firma zu unterschiedlichen Teilen versteigert. Um die Ersatzteilversorgung der noch immer zahlreichen und aktiven Simson Mopeds sicherzustellen, wurde durch einen Käufer die Ersatzteilproduktion für Simson Zweiräder im thüringischen Suhl wieder aufgenommen.


Weitere Simson Angebote auf mobile.de