Moto Guzzi V7 Classic

Moto Guzzi V7 Classic Motorräder gebraucht und neu

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Moto Guzzi V7 Classic Naked Bike Weiß
Moto Guzzi V7 Classic Naked Bike Weiß Naked Bike
30827 Garbsen
Weiß , 49 PS , 13.077 km , EZ 06 /08
Katalysator , Elektrostarter
5.390 EUR
 
Moto Guzzi V 7 Classic Motorrad Rot
Moto Guzzi V 7 Classic Motorrad Rot Motorrad
38448 Wolfsburg
Rot metallic , 49 PS , 12.120 km , EZ 05 /13
Katalysator , Elektrostarter
6.500 EUR
 
Moto Guzzi V7 CLASSIC Tourer Weiß
Moto Guzzi V7 CLASSIC Tourer Weiß Tourer
50677 Köln
Weiß , 48 PS , 8.590 km , EZ 04 /11
Katalysator
5.850 EUR
 
 

*MwSt. ausweisbar

Schnellsuche


Die Moto Guzzi V7 Classic wird vom italienischen Hersteller seit dem Jahr 2008 als Naked Bike im klassischen Design an die 60er Jahre angelegt. Bereits im Jahr 1967 wurde die Moto Guzzi V7 Classic erstmals verkauft, die damals wie heute, mit einem längs verlaufenden 90-Grad-V2-Motor als Antriebsquelle ausgerüstet wurde. Gebrauchte Motorräder aus dieser Modellreihe gehören heute zu begehrten Oldtimern. Als neues Motorrad greift die Moto Guzzi V7 Classic noch immer auf den V2 zurück, welcher von damalig 704 auf 744 cm³ vergrößert wurde und knapp 50 PS und 58 Nm Drehmoment erzeugt. Die Kraftübertragung bei der neuen und gebrauchten Moto Guzzi V7 Classic verläuft über das 5-Ganggetriebe und einem wartungsarmen Kardanantrieb. Insbesondere als Cruiser bringt die Moto Guzzi V7 Classic über ihr Handling und den satten Sound jede Menge Fahrspaß. Für Stadt und Land ist die Höchstgeschwindigkeit einer gebrauchten Moto Guzzi V7 Classic mit 155 km/h völlig ausreichend. Der durchschnittliche Verbrauch einer Moto Guzzi V7 Classic von 4,6 Litern auf 100 Kilometer, kann angesichts des Leegewichts von 210 kg als durchaus moderat angesehen werden. Wenn Sie diesen klassischen Cruiser als neue oder gebrauchte Moto Guzzi V7 Classic kaufen möchten, finden Sie bei mobile.de verschiedene Motorräder dieser Baureihe zu günstigen Online-Preisen!


Weitere Marken aus Italien