Horex VR6

Horex VR6 Motorräder gebraucht und neu

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Andere testi gitane horex rebell keine ktm gs fantic
Andere testi gitane horex rebell keine ktm gs fantic Mofa/Mokick/Moped, Oldtimer
56566 Neuwied
Blau , 111.111 km , EZ 07 /79
Kickstarter
2.450 EUR
 
Mz Horex Imperator  Klein/Leichtkraftrad Schwarz
Mz Horex Imperator Klein/Leichtkraftrad Schwarz Klein/Leichtkraftrad
17034 Neubrandenburg
Schwarz , 18.500 km , EZ 06 /97
Kickstarter , Elektrostarter
1.300 EUR
 
 

*MwSt. ausweisbar

Schnellsuche


Mit der Horex VR6 will der Konstrukteur von Motorrädern wieder an die Glanzeiten der Marke anknüpfen, dessen letzte Modell im Jahr Jahr 1956 verkauft wurden. Konzipiert wurde dieses Naked Bike als innovatives Motorrad und wird von einem vor Kraft strotzenden VR-Sechszylindermotor angetrieben, der aus einem Hubraum von 1.218 cm³ runde 175 PS entwickelt, die sich dank Kompressoraufladung auf über 200 PS aufblasen lassen. Die drei Ventile pro Zylinder werden mittels Triple Overhead Camshaft gesteuert, ein Novum in der Produktion von Motorrädern. Aus Sicherheitsgründen ist die Höchstgeschwindigkeit der Horex VR6 auf 250 km/h begrenzt worden. Das Fahrwerk der Horex VR6 besteht aus einem Aluminium-Brückenrahmen, der über einen Stahl-Lenkkopf verfügt und in dieser Form ein überzeugendes Handling erzeugt. Verzögert wird die Horex VR6 über eine Doppelscheibenbremse an der Vorder- und einer Einscheibenbremse an der Hinterachse. In Serie verfügt das Naked Bike über eine ABS-Unterstützung. Mit einem Tankinhalt von knapp 20 Liter Kraftstoff, ergibt sich mit der Horex VR6 ein Wirkungskreis der, je nach Fahrweise, zwischen 250 und 300 Kilometern liegt. Falls Sie nun auf den Geschmack gekommen sind und sich für ein neues oder gebrauchtes Motorrad von BMW , Suzuki oder Honda interessieren, finden Sie bei mobile.de vielfältige Möglichkeiten sich Ihren Traum vom eigenen Naked Bike zu erfüllen!