Cagiva Elefant

Cagiva Elefant Motorräder gebraucht und neu

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Cagiva Elefant 900ac  Enduro/Reiseenduro Rot
Cagiva Elefant 900ac Enduro/Reiseenduro Rot Enduro/Reiseenduro
89331 Burgau
Rot metallic , 68 PS , 2.038 km , EZ 01 /01
Elektrostarter
5.450 EUR
 
Cagiva Elefant 900 ie GT Enduro/Reiseenduro Grau
Cagiva Elefant 900 ie GT Enduro/Reiseenduro Grau Enduro/Reiseenduro
53332 Bornheim
Grau , 73 PS , 33.450 km , EZ 08 /91
Elektrostarter
3.100 EUR
 
Cagiva Elefant 900 lucky Explorer Enduro/Reiseenduro Weiß
Cagiva Elefant 900 lucky Explorer Enduro/Reiseenduro Weiß Enduro/Reiseenduro
85120 Hepberg
Weiß , 68 PS , 49.000 km , EZ 07 /95
Elektrostarter , Scheibe
3.200 EUR
 
Cagiva Elefant 900 AC *Lucky-Explorer* Enduro/Reiseenduro Weiß
Cagiva Elefant 900 AC *Lucky-Explorer* Enduro/Reiseenduro Weiß Enduro/Reiseenduro
86609 Donauwoerth
Weiß , 68 PS , 46.000 km , EZ 01 /96
Elektrostarter
4.900 EUR
 
Cagiva Elefant 750 AC Enduro/Reiseenduro Blau
Cagiva Elefant 750 AC Enduro/Reiseenduro Blau Enduro/Reiseenduro
47800 Krefeld
Blau metallic , 60 PS , 70.000 km , EZ 02 /96
Elektrostarter , Koffer
2.850 EUR
 
Cagiva Elefant Enduro/Reiseenduro Blau
Cagiva Elefant Enduro/Reiseenduro Blau Enduro/Reiseenduro
88348 Friedberg
Blau metallic , 48 PS , 48.800 km , EZ 07 /96
Elektrostarter , Scheibe
2.920 EUR
 
Cagiva Elefant 750 Enduro/Reiseenduro Blau
Cagiva Elefant 750 Enduro/Reiseenduro Blau Enduro/Reiseenduro
40764 Langenfeld
Blau , 60 PS , 61.900 km , EZ 03 /95
Katalysator , Elektrostarter
2.000 EUR
 
 

*MwSt. ausweisbar

Schnellsuche


Die Cagiva Elefant ist eine Baureihe, der zu Harley-Davidson (seit 2008) gehörenden Schmiede von Enduros und Superbikes . Bekannt wurde die Cagiva Elefant insbesondere durch die erfolgreichen Teilnahmen bei der Rallye Dakar bzw. Paris-Dakar. Die Anfänge der Cagiva Elefant als Reiseenduro führen bis ins Jahr 1985 zurück in der erstmals eine Cagiva Elefant 350 als neues Motorrad verkauft worden ist. Parallel wurde die Cagiva Elefant ebenfalls mit Motoren ausgerüstet, deren Hubraum 400, 650 und ab dem Jahr 1987 sogar 750 cm³ umfasste. In den nachfolgenden Jahren, besonders durch internationale Wettbewerbe, war die Cagiva Elefant 900 eine erfolgreiche und beliebte Reiseenduro in der Szene. Kraftvolle Motoren und ein ausgewogenes Fahrwerk waren der Garant des Erfolges für das Tourenmotorrad. Im Jahr 2011 wurde mit der Cagiva Elefant 1125 das Topmodell der Baureihe aufgelegt. Diese Enduro sollte insbesondere die Klasse um die KTM Adventure erreichen und wurde von einem durch Rotax zugelieferten V-Twin-Motor angetrieben, der eine Leistung von 120 PS entwickelt. Mittlerweile gehören viele Motorräder der Cagiva Elefant zu beleibten und gesuchten Motorrädern. Insbesondere die frühen Baujahre erleben als gebrauchte Cagiva Elefant eine Renaissance. Wenn Sie diese Reiseenduro als gebrauchte Cagiva Elefant suchen, finden Sie bei mobile.de verschiedene Motorräder aus dieser Baureihe!