Bimota SB 8 K

Bimota SB 8 K Motorräder gebraucht und neu

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Bimota SB8-R Sportler/Supersportler
Bimota SB8-R Sportler/Supersportler Sportler/Supersportler
64521 Groß-Gerau
1.400 km , EZ 05 /05
17.800 EUR
 
Bimota BIMOTA SB8R 1000 SB8R 1000 Special (1998 - 02)
Bimota BIMOTA SB8R 1000 SB8R 1000 Special (1998 - 02) Sportler/Supersportler
IT - 20088 ROSATE
Schwarz , 135 PS , 700 km , EZ 06 /00
16.000 EUR
 
 

*MwSt. ausweisbar

Schnellsuche


Die Bimota SB 8 K ist ein Superbike und wurde ab dem Jahr 2000 als neues Motorrad verkauft. Neben den obligatorischen Details der italienischen Edelschmiede aus Rimini, wie dem homogenen Fahrwerk und der handwerklichen Detailverliebtheit, sorgt eine Antriebseinheit von Suzuki Motors für den passenden Vortrieb dieses gebrauchten Superbike . Der wassergekühlte V2-Motor, der auch in der Suzuki TL 1000 verwendet wird, wurde von den Italienern auf eine Einspritzanlage von Weber-Marelli modifiziert um ein obligatorisches Drehzahlloch bei 4.000 Touren zu stopfen. Das Ergebnis: Die Bimota SB 8 K leistet aus einem Brennraum von 996 cm³ rund 143 PS sowie 106 Nm Drehmoment ab 8.750 Touren. Dank konsequenter Leichtbauweise mit Aluminiumrahmen und Anbauteilen aus Kohlefaser erreicht eine gebrauchte Bimota SB 8 K ein Trockengewicht von nur 175 kg. Derartig ausgerüstet spurtet die Bimota SB 8 K in 3,0 Sekunden auf Tempo 100. Ist der Fahrer ohne Sozius unterwegs und schmiegt sich eng an das Superbike läuft die Bimota SB 8 K auf eine Spitzengeschwindigkeit von 269 km/h auf. Wird eine gebrauchte Bimota SB 8 K moderat gefahren, laufen im Durchschnitt rund 7,3 Liter Superbenzin durch die Brennräume. Interesse an diesem Superbike ? Über die Inserate auf mobile.de finden Sie zahlreiche Motorräder , z.B. eine gebrauchte Honda Supersportler oder neue Tourer von Suzuki !