Bürstner Nexxo Fiat t 569

Bürstner Nexxo Fiat t 569-Modelle aus dem Wohnwagen- und Wohnmobilmarkt

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Bürstner Nexxo t 569, Fiat, Heck-Längsbett, Klima,
Bürstner Nexxo t 569, Fiat, Heck-Längsbett, Klima, Teilintegrierter
88131 Lindau (B) , HU neu
Weiß , 96 kW , Diesel , Schaltgetriebe
Klimaanlage , Zentralverriegelung , Servolenkung
47.850 EUR*
 
 

*MwSt. ausweisbar

Schnellsuche


Mit dem neuen Wohnmobil Bürstner Nexxo Fiat t 569 bietet der Elsässer Hersteller seit Februar 2009 ein neues Wohnmobil, das ebenso für Einsteiger und Profis geeignet ist. Besonders das sehr gute Preis-/ Leistungsverhältnis des Bürstner Nexxo t 569, inklusive einer umfassenden Serienausstattung, bieten im Vergleich zum Knaus Box Star oder Dethleffs Globeline eine echte Alternative. Der Bürstner Nexxo Fiat t 569 baut auf das Chassis eines Fiat Ducato auf, dessen Dieselmotor in drei verschiedenen Ausführungen mit bis zu 157 PS parat steht. Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber, ABS und Tempomat sind in der Serienausstattung des Bürstner Nexxo Fiat t 569 inbegriffen, wie auch eine Truma Combi 4 für die Warmwasserbereitung und Beheizung des Wohnmobils. Für traumhafte Nächte sorgen fest verbaute Betten mit Taschenfederkernmatratze und Lattenrost. Die Innenausstattung des Bürstner Nexxo Fiat t 569 sorgt mit einer Konfiguration von 16 unterschiedlichen Wohnwelten für eine individuelle Gestaltung durch den Besitzer, selbst eine helle Lederausstattung wird über die Linie Strada erfasst. Für die große Reise bietet das Bürstner Nexxo Fiat t 569 Wohnmobil viele Stauräume innen wie außen und macht die Reise zum komfortablen Erlebnis. Die Abmessungen von 5,69 m länge x 2,30 m breite erlauben ein leichtes Fahren auch bei engen Stadtfahrten. Viele verschiedene Wohnmobile oder Caravans von Bürstner, Hymer oder Dethleffs finden sie gebraucht und neu bei mobile.de.