Bürstner

Bürstner-Modelle aus dem Wohnwagen- und Wohnmobilmarkt

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Bürstner 430  Etagenbett, Vorzelt, TÜV neu, SSK ,
Bürstner 430 Etagenbett, Vorzelt, TÜV neu, SSK , Wohnwagen
46395 Bocholt
Standheizung , TV
3.950 EUR
 
Bürstner 360 Wohnwagen
Bürstner 360 Wohnwagen Wohnwagen
46049 Oberhausen
1.200 EUR
 
Bürstner Averso 550 TK (mit Etagenbett) Wohnwagen
15.500 EUR
 
Bürstner Ventana 455 TS Wohnwagen
Bürstner Ventana 455 TS Wohnwagen Wohnwagen
47551 Bedburg-Hau
Standheizung , WC
7.949 EUR
 
Bürstner City Car C 600 Teilintegrierter Silber
Bürstner City Car C 600 Teilintegrierter Silber Teilintegrierter
14974 Ludwigsfelde
Silber metallic , 116 kW , Diesel , Schaltgetriebe
Klimaanlage , Umweltplakette 4 (Grün) , Anhängerkupplung , Zentralverriegelung
44.444 EUR
 
Bürstner TK 550 Wohnwagen Weiß
Bürstner TK 550 Wohnwagen Weiß Wohnwagen
35435 Wettenberg
Weiß
WC , Festbett
8.500 EUR
 
Bürstner Nexxo t728G Teilintegrierter
Bürstner Nexxo t728G Teilintegrierter Teilintegrierter
78476 Allensbach
109 kW , Diesel , Schaltgetriebe
Klimaautomatik , Umweltplakette 4 (Grün) , Zentralverriegelung , Servolenkung
58.000 EUR
 
Bürstner Club Wohnwagen Weiß
Bürstner Club Wohnwagen Weiß Wohnwagen
91799 Langenaltheim , HU neu
Weiß
Standheizung , TV
1.850 EUR
 
Bürstner Flipper 430ts schöner Reisewagen für bis 4 Perso
8.190 EUR
 
Bürstner Nexxo 720, Vollausstattung Teilintegrierter
Bürstner Nexxo 720, Vollausstattung Teilintegrierter Teilintegrierter
35745 Herborn
96 kW , Diesel , Schaltgetriebe
Klimaanlage , Umweltplakette 4 (Grün) , Zentralverriegelung , Servolenkung
39.900 EUR
 
Bürstner Delfin T 680 / 1. Hand / erst 59830Km
Bürstner Delfin T 680 / 1. Hand / erst 59830Km Teilintegrierter
53604 Bad Honnef / Rottbitze
84 kW , Diesel , Schaltgetriebe
Servolenkung , WC
29.990 EUR
 
Bürstner Scala 4800 TL inkl. Vorzelt von Brand
Bürstner Scala 4800 TL inkl. Vorzelt von Brand Wohnwagen
63225 Langen
Weiß
Anhängerkupplung , Standheizung
3.000 EUR
 
Bürstner 550 tk Wohnwagen
Bürstner 550 tk Wohnwagen Wohnwagen
31191 Algermissen
Standheizung , TV
10.000 EUR
 
Bürstner Wohnwagen Caravan Wohnanhänger Averso Plus 440TK
Bürstner Wohnwagen Caravan Wohnanhänger Averso Plus 440TK Wohnwagen
51789 Lindlar
Weiß
WC , Rundsitzgruppe
17.999 EUR
 
Bürstner 590TL Wohnwagen
Bürstner 590TL Wohnwagen Wohnwagen
48599 gronau
WC , Festbett
10.500 EUR
 
Bürstner Premio 385TK Wohnwagen Weiß
Bürstner Premio 385TK Wohnwagen Weiß Wohnwagen
25336 Elmshorn
Weiß
Standheizung , TV
11.500 EUR
 
Bürstner City Wohnwagen Beige
Bürstner City Wohnwagen Beige Wohnwagen
49828 Neuenhaus
Beige
1.600 EUR
 
Bürstner Fiat Ducato 2,8 i.d.TD sehr gepflegt
Bürstner Fiat Ducato 2,8 i.d.TD sehr gepflegt Teilintegrierter
99510 Gebstedt OT. Neustedt
Weiß , 89 kW , Diesel , Schaltgetriebe
Umweltplakette 3 (Gelb) , Servolenkung , Standheizung
19.900 EUR
 
Bürstner club TK530 edition Wohnwagen Weiß
Bürstner club TK530 edition Wohnwagen Weiß Wohnwagen
89547 Heuchlingen, Gerstetten
Weiß
WC , Rundsitzgruppe
6.000 EUR
 
Bürstner City  5305 Wohnwagen
Bürstner City 5305 Wohnwagen Wohnwagen
41849 Wassenberg
Standheizung , TV
5.150 EUR
 
 

*MwSt. ausweisbar

Schnellsuche


Bürstner ist ein traditionsreiches Unternehmen in der Herstellung von Wohnmobilen und Wohnwagen und beschäftigt an seinen Standorten in Kehl am Rhein und im französischen Wissembourg mehr als 1.100 Arbeitnehmer. Als Teil der Hymer Group ist es Mitglied eines der größten Hersteller für mobile Reiseheime.

Die Anfänge von Bürstner

Im Jahr 1924 wird durch den Schreiner Jakob Bürstner eine Bauschreinerei in Kehl am Rhein gegründet, um neben Möbeln auch Fenster und Türen zu produzieren. Erst in den Nachkriegsjahren, mit dem beginnenden Wirtschaftswunder, werden im Jahre 1953 durch die neu gegründete Jakob Bürstner KG Wohnwagen in Einzelanfertigung auf Bestellung hergestellt. Auf dem Caravan Salon 1961 in Essen werden erstmals Wohnwagen von Bürstner der breiten Masse vorgestellt und in den Folgejahren die Produktion ausgeweitet.

Investitionen in die Zukunft des Wohnwagenbaus bei Bürstner

In den folgenden Jahren konnten Bürstner Wohnwagen sehr erfolgreich verkauft werden. Aus der Jakob Bürstner KG ging Anfang 1973 die Bürstner GmbH hervor, die ihre Kapazitäten im Stammwerk schnell ausgeschöpft hatte. 1976 expandierte Bürstner und investierte in ein neues Werk im französischen Wissembourg, um die Schlagzahl der produzierten Wohnwagen zu erhöhen, da man in Kehl den vielen Bestellungen nicht mehr nachkommen konnte. Hier wurden dann auch Jahre später die ersten Wohnmobile von Bürstner erstmals hergestellt. So konnte die Produktion bis zum Jahr 1977 auf 8.500 Wohnwagen erhöht werden, was einen Jahresumsatz von knapp 70 Millionen DM bedeutete und die Firma europaweit bekannt machte. Der Erfolg hielt bis Mitte der 80er Jahre an - mittlerweile auch mit Bürstner Wohnmobilen. Bis zum Jahr 1989 wurden in Kehl weitere Produktionsflächen hinzugekauft, so dass in diesem Geschäftsjahr mehr als 300 Millionen DM mit dem Verkauf von Wohnmobilen und Wohnwagen eingenommen werden konnten.

Die Nachfrage an Wohnwagen sinkt und wirft Bürstner in die Krise

Anfang der 90er Jahre gab es die erste Krise. Die Nachfrage an Wohnwagen und Wohnmobilen sank rapide, da Fernreisen viel mehr in den Fokus der Reisenden rückten. In dieser Folge wurde die Bürstner GmbH im Jahr 1993 durch die Hymer Group gekauft, was die Insolvenz des Unternehmens und den Verlust von vielen Arbeitsplätzen rund um den Bau von Wohnwagen verhinderte. Aus dem gebeutelten Familienbetrieb wird durch den neuen Eigner wieder ein schlagkräftiges Unternehmen. Ein Jahr nach dem Einstieg von Hymer können durch neue Konzepte und individuelle Modelle bereits 8.500 Wohnwagen und Wohnmobile durch Bürstner verkauft werden und der Umsatz mit 140 Millionen DM wieder an alte Zeiten anknüpfen.

Moderne Wohnwagen von Bürstner bringen auch in Zukunft den Erfolg

Die Umsatzzahlen können auch in den Folgejahren sukzessive erhöht werden. Die modernen Wohnwagen und Wohnmobile erzielen in ganz Europa viel Zuspruch, der Verkauf boomt wieder. Das Geschäftsjahr 2000 schließt mit 11.000 produzierten Einheiten ab und sichert den Erhalt der 700 Arbeitsplätze. Die aktuellen Modelle an Premio, Averso, Belcanto und Trecanto Wohnwagen, sorgen auch in der Gegenwart mit einem Umsatz von knapp 300 Millionen Euro für den großen Erfolg des Unternehmens Bürstner. Neuester Coup stellen die Wohnmobile Nexxo und City Car dar, die in zwei verschiedenen Größen seit dem Frühjahr 2009 verfügbar sind und gerade für Wohnmobil -Einsteiger mit ihrem Preis-/ Leistungsverhältnis interessant sein dürften.