Adria Polaris

Adria Polaris-Modelle aus dem Wohnwagen- und Wohnmobilmarkt

Im Moment liegen leider keine Angebote für Adria Polaris vor.

Schnellsuche


Der Adria Polaris stellt das Topmodell des slowenischen Herstellers in der Wohnmobil Baureihe dar und wurde erstmalig im Januar 2010 auf der CMT-Messe in Stuttgart der Öffentlichkeit präsentiert. Das auf einem Mercedes-Benz Sprinter aufbauende Wohnmobil mit einem ALKO-Fahrwerk bietet nicht nur von außen auf einer Gesamtlänge von 7,39 Metern ein sehr gelungenes und luxuriös wirkendes Wohnmobil. Eine Heckgarage mit Türen auf beiden Seiten und Regalfächern im Inneren bietet hervorragende, leicht zugängliche Staumöglichkeiten im Adria Polaris. Der Innenraum macht dem Namen Adria Polaris alle Ehre, denn schon beim Einsteigen erwärmt die serienmäßige ALDE-Fußbodenheizung das Wohnmobil aus dem doppelten Unterboden. Damit ist der Adria Polaris auch voll wintertauglich und kann ganzjährige Camperfreuden gewährleisten. Der Innenraum vermittelt mit seinen hochglanzlackierten Möbeln sowie einer ausgefeilten LED-Lichttechnik das Ambiente einer Luxusjacht – hier fühlt man sich wohl! Ein Panoramadachfenster mit elektrischer Betätigung lässt viel Tageslicht in das Wohnmobil ein und unterstütz visuell die Geräumigkeit des Wohnmobils. Mit dem Mercedes-Benz Turbodieselmotor der wahlweise 129 und 190 PS leistet ist der Adria Polaris sehr gut motorisiert und auf eine hohe Laufleistung ausgerichtet. Fall Sie überlegen sich ein neues Wohnmobil von T.E.C oder einen gebrauchten Wohnwagen von Fendt zu kaufen, finden Sie bei mobile.de viele preislich reizvolle Alternativen für einen Kauf!