Wiesmann Roadster

Wiesmann Roadster

Der Wiesmann Roadster ist ein zweisitziger, offener Sportwagen , der seit 1993 in Dülmen/ Westfalen in aufwendiger Handarbeit gebaut wird. Der Wiesmann Roadster vereint dabei klassische Formen mit modernster Technik; so besteht die Karosserie beispielsweise aus glasfaserverstärktem Verbundwerkstoff und die Motoren und Getriebe stammen alle aus dem Hause BMW . Der Wiesmann Roadster wird in zwei Versionen gebaut: als Roadster MF 30, der mit einem 3,0 Liter BMW-Sechszylinder-Motor 231 PS leistet und damit eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 230 km/h erreicht, sowie als Wiesmann MF3, der mit dem 343 PS starken 3,2 Liter BMW- M3 -Motor ausgestattet ist und in 4,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Die Höchstgeschwindigkeit des Wiesmann Roadster MF3 wird bei 255 km/h elektronisch abgeregelt. Wenn Sie ein neues oder gebrauchtes Auto kaufen möchten, sollten Sie bei mobile.de suchen. Hier finden Sie unter anderem Sportwagen wie den Wiesmann Roadster als Neu- oder Jahreswagen sowie als Gebrauchtwagen in allen Varianten.

25 ANGEBOTE FÜR Wiesmann Roadster GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Wiesmann Roadster Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
Weitere Autos dieser Klasse
Weitere Wiesmann Angebote auf mobile.de