Volvo S80 1.6D DRIVe

Volvo S80
Volvo S80 1.6D DRIVe

Volvo S80 1.6D DRIVe

Mit dem Volvo S80 1.6D DRIVe ist seit 2010 die größte Limousine des schwedischen Herstellers mit der kleinsten Maschine verfügbar und soll dem Sparfuchs für ein Volvo Fahrzeug begeistern. Sicher ist das der durchschnittliche Verbrauch des Volvo S80 1.6D DRIVe von nur 4,5 Litern viele Autofahrer zum Kauf eines Volvo S80 1.6D DRIVe Neuwagen animieren könnte. Der mit einem 1,6 Liter großen Selbstzünder ausgerüstete Volvo S80 1.6D DRIVe erbringt 109 PS und emittiert 119 Gramm CO2 auf den Kilometer. Das die schwere Limousine damit nicht nur langsam unterwegs ist zeigen die Fahrleistungen des Volvo S80 1.6D DRIVe ; Den Sprint von 0 auf 100 km/h schafft der Schwede in 12,7 Sekunden und auch die Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h braucht sich nicht zu verstecken. Sicher, werden den Volvo S80 1.6D DRIVe durch kräftigen Druck auf das Gaspedal ausreizt muss mit einem Verbrauch von rund 7,0 Liter Diesel rechnen, was für eine Limousine dieser Bauart noch immer einen sehr guten Wert darstellt. Für einen Grundpreis von unter 40.000 Euro ist der Volvo S80 1.6D DRIVe als Neuwagen eine sehr gute Wahl, wenn man verbrauchstechnisch günstig unterwegs sein will und keinen Hybriden, wie Honda Insight oder Toyota Prius fahren möchte. Viele günstige Limousinen als Gebrauchtwagen finden Sie bei mobile.de , der großen Fahrzeugbörse im Internet!

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Volvo S80 1.6D DRIVe Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
VOLVO S80 Bilder
Weitere Volvo S80 Angebote auf mobile.de
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Volvo schickt den Kombi V70 und die Limousine S80 in das von deutschen Premiumherstellern dominierte Segment der obere Mittelklasse/Oberklasse. Das Duo schlägt sich eigentlich nicht schlecht, hat aber in der Baugruppe Elektrik nicht seine Stärke. Bei den Problemen handelt es sich zwar häufig nur um verstellte Scheinwerfer, dies kommt aber gehäuft vor. Dazu gesellen sich einseitig defekte Kennzeichenbeleuchtungen und Begrenzungsleuchten. Bei höheren Laufleistungen wird die Bremsanlage mit einer erhöhten Anzahl an verschlissenen Bremsscheiben/-belägen auffällig. Bei einer Besichtigung sollte noch auf gelegentlich auftretende defekte Gummilagerungen und Spurstangengelenke geachtet werden.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA