Volvo 780

Volvo 780

Der Volvo 780, ein Coupé, wurde erstmals auf dem Auto -Salon in Genf im Jahr 1985 vorgestellt und basiert auf der Plattform des damaligen Topmodells der Schweden, dem Volvo 760. Damit trat der Volvo 780 die Nachfolge des exklusiven Volvo 262C an. Das Design des Volvo 780 stammt von keinem geringerem als Bertone, der das Coupé auch produzierte. Unter anderem deshalb, aber auch wegen der nur sehr kleinen Stückzahl – es wurden nur 8.518 Exemplare des Volvo 780 gebaut – war das Auto mit einem Preis von fast 100.000 DM für damalige Verhältnisse viel zu teuer. Aus diesen Gründen und wegen des anfangs nur 147 PS starken V6-Motors, wurde der Volvo 780 in Deutschland nicht offiziell angeboten. Später wurden dann noch 2,0-Liter-Turbo-Motoren mit bis zu 200 PS eingebaut. Da gut erhaltene Exemplare des Coupés rar sind, sind die Gebrauchtwagen -Preise beim Volvo 780 sehr stabil. Interesse an einem raren oder günstigen Coupé? Ob als Neufahrzeug , Jahres- oder Gebrauchtwagen, bei mobile.de bleiben keine Auto-Wünsche offen.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Volvo 780 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Weitere Volvo 780 Angebote auf mobile.de