Volvo 440

Volvo 440
Volvo 440

Volvo 440

Die Mittelklasse-Limousine Volvo 440 wurde zwischen 1988 und 1997 produziert. Als Motorisierung standen für den Volvo 440 von Beginn an diverse Benzin- und Dieselaggregate mit Hubräumen von 1,6 bis 2,0 Litern zur Verfügung, das populärste Modell der Volvo 440er-Reihe war der 90 PS starke 440 1.8i. Darüber hinaus war ab 1994 der Volvo 440 TD auf dem Markt, dessen 90 PS starker Turbodiesel aus dem Hause Renault stammt. Mit dem 440 GLT bot Volvo zudem eine sportliche Version an, die mit 103 PS eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 190 km/h erreicht. Interessanterweise wurde der Volvo 440 nicht in Schweden, sondern von der Firma NedCar in den Niederlanden produziert. ABS war optional lieferbar. Der Nachfolger des Volvo 440 ist der Volvo S40 , von dem auch eine Kombi-Variante unter der Bezeichnung V40 angeboten wurde. Sie sind auf der Suche nach einem Schnäppchen? Bei mobile.de finden Sie eine Riesenauswahl an Gebrauchtwagen zu einem günstigen Preis.

14 ANGEBOTE FÜR Volvo 440 GEBRAUCHT ODER NEU














* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Volvo 440 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
VOLVO 440 Bilder
Weitere Volvo 440 Angebote auf mobile.de