VW Tiguan GTE

VW Tiguan
VW Tiguan GTE

VW Tiguan GTE

Auf der IAA 2015 wurde der VW Tiguan GTE Neuwagen noch als Studie vorgestellt und gelangte im Jahr 2015 in den Handel. Auf Basis der 2.Generation des SUV die im Frühjahr 2016 zu den Händlern rollte baut auch ein neuer oder VW Tiguan GTE Gebrauchtwagen auf. Das Antriebskonzept wurde in-house vom VW Passat GTE und Golf VII GTE abgeleitet, sodass ein Ottotriebwerk in Verbindung mit einem Stromer für den Vortrieb des SUV sorgen kann. Der VW Tiguan GTE Gebrauchtwagen gelangt auf diese Weise auf eine Systemleistung von 218 PS. Der Benziner besteht aus einem Reihenvierzylinder mit 1,4 Liter Hubraum, der in dieser Form auch in anderen Modellen der Wolfsburger eingesetzt wird. Besonders wird der VW Tiguan GTE durch den Betrieb eines Elektromotors, um ein Plug-In Hybrid SUV zu bilden. Rein elektrisch soll sich ein neuer oder gebrauchter VW Tiguan GTE rund 50 Kilometer fahren lassen, bevor der Ottomotor eingesetzt werden muss, ein voller Akku natürlich vorausgesetzt. Im dualen Betrieb soll sich der VW Tiguan GTE Neuwagen im Schnitt mit 1,9 L/100 km fahren lassen und nur 49 g/CO² pro km emittieren. Ob beim Opel Mokka und Nissan Qashqai Gegner auch das Solarmodul der Studie (bis zu 1.000 km/pro Jahr mit Sonnenenergie fahren) demnächst verbaut wird, ist noch nicht bekannt. Den VW Tiguan GTE als Gebrauchtwagen finden Sie allerdings bei mobile.de!

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
VW Tiguan GTE Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
VOLKSWAGEN TIGUAN Bilder
Weitere Volkswagen Tiguan Angebote auf mobile.de