•  
  • Ausloggen
  •  
  • Hilfe
  •  
  • Übersicht
  • Parkplatz (0)
 

VW Taigun

VW Golf
VW Taigun

VW Taigun

Mit dem VW Taigun will der Wolfsburger Konzern ab dem Jahr 2014 ein kleines SUV auf den Automarkt bringen, der reichlich Lifestyle zum kleinen Preis bietet. Als Namenspaten standen für den VW Taigun die etablierten SUV , die als VW Tiguan oder Tuareg schon seit Jahren zu den Bestsellern des Konzern stilisieren. Besonders im hart umkämpften Markt der Mini -SUV´s soll der VW Taigun auf Opel Mokka und Nissan Juke Boden gut machen. Als Plattform wird hierzu der VW up! genommen, so kann der VW Taigun Neuwagen mit kompakten Abmessungen (3,86 Meter lang und 1,70 Meter breit) besonders in der Stadt eine überaus gute Figur machen. Auch das Antriebskonzept wird vom Kleinstwagen adaptiert: Der Dreizylinder-Ottomotor mit 1,0-Liter Hubraum, der im up! 60 oder 75 PS leistet, wird im VW Taigun über Direkteinspritzung auf 110 PS gepimpt und erreicht bereits ab 1.500 Touren sein maximales Drehmoment von 175 Nm. Innerhalb von 9,2 Sekunden soll das kleine SUV auf Landstraßenniveau gelangen und eine Höchstgeschwindigkeit von 186 km/h erreichen. Positiv: Der VW Taigun soll sich im Durchschnitt mit 4,7 Liter Super auf 100 Kilometer begnügen und könnte damit besonders bei einer jungen Zielgruppe punkten. Wenn der VW Taigun als Neu- oder Gebrauchtwagen verfügbar ist, finden Sie bei mobile.de sicherlich passende Angebote zu diesem neuen oder gebrauchten SUV!

Suche
VW Taigun Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Weitere Marken aus Deutschland
Weitere Volkswagen Angebote auf mobile.de