VW T5 Multivan

VW T5 Multivan als Gebrauchtwagen oder neuer Van

Der VW T5 Multivan ist die mittlerweile 5.Generation des VW Bus und stellt, wie es der Name bereits aussagt, ein multifunktionales Fahrzeug dar, das zu verschiedensten Zwecken genutzt werden kann (z. B. Wohnmobil , Kleinbus , Behördenfahrzeug oder Familienvan). Gebaut wird der VW T5 Multivan seit dem Jahr 2003 und ist im Grunde eine Weiterentwicklung seines Vorgängers, dem VW T4 Bus . Mit dem Modelljahr 2010 wurde der VW T5 Multivan modernisiert und wurde an das Modellbild vom VW Golf , Polo oder dem neuen VW Sharan angepasst. Die Motoren des VW T5 Multivan als Neuwagen bestehen derzeit aus vier Selbstzündern und zwei Ottomotoren: Bei den Dieseln geht die Bandbreite vom 1.9 TDI und 2.0 TDI mit 84 PS bis hin zur 180 PS starken VW T5 Multivan Version mit Bi-Turbolader und 7-Gang-Dopelkupplungsgetriebe (DSG). Ebenso genießen die 2,5-Liter-Dieselmotoren als drehmomentstarke Varianten mit bis zu 174 PS einen sehr guten Ruf in der Szene des VW Bus. Den Basisbenziner bildet ein 2,0-Litermotor mir 115 PS, die kräftigere Variante ist der VW T5 Multivan mit einem V6-Zylinder und 235 PS aus 3,2-Liter Hubraum. Insbesondere die TDI Motoren werden oftmals in den VW T5 Multivan integriert und erzielen auch beim Verkauf als Gebrauchtwagen höhere Durchschnittspreise als die Benzinvarianten. Wenn sie einen VW Bus als Gebrauchtwagen kaufen möchten, finden Sie bei mobile.de eine sehr große Auswahl an verfügbaren Fahrzeugen!

 
 
 

6.145 Angebote für VW T5 Multivan gebraucht oder neu

Seite 1 von 308

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. ...
  9. 308
 
 

*MwSt. ausweisbar

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

 
 
 
Volkswagen T5 Multivan Bilder
 
 
 
Weitere Marken aus Deutschland
 
 
 
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.) 10,6 l/100km
Verbrauch (lt. ADAC) -- l/100km
CO2-Emissionen 247 g/km
Umweltzone 4
Kosten-Daten:
Kosten / Monat 1202 € / Monat Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Kosten / km 96 Cent / km Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Versicherungsklasse 21HF/21TK/19VK
KFZ-Steuer 314 € / Jahr Info anzeigen
Die Kraftfahrzeugsteuer wurde zum 1. Juli 2009 reformiert. Änderungen betreffen im Wesentlichen nur Pkw, die nach Juli 2009 erstmals zum Verkehr zugelassen wurden. Für Pkw, die zwischen dem 5. November 2008 und 30. Juni 2009 zugelassen wurden, gilt eine sog. "Günstigerregelung". Bei Pkw mit Erstzulassung vor dem 5. November 2008 errechnet sich die Steuer, wie bisher, aus dem Hubraum und der "Schadstoff-Schlüsselnummer". Für alle ab 1. Juli 2009 erstmals zugelassenen Pkw wird zur Steuerberechnung neben dem Motor-Hubraum auch der CO2-Wert (Kohlendioxid-Ausstoß) herangezogen.
 
 
 
 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 01/2014).
mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.
Quelle: ADAC e.V.
 
 
 
Gebrauchtwagenreport
bereitgestellt von DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
Fahrwerk, Lenkung
 
Motor, Umwelt
 
Karosserie, Rahmen, Innenraum
 
Bremsanlage
 
Elektrik, Licht, Elektronik
 
Kommentar des Sachverständigen

Der VW T5 positioniert sich im Mittelfeld der Van-Klasse. Er hat über alle Laufleistungsbereiche überdurchschnittlich oft Probleme in den Baugruppen Karosserie und Elektrik, Elektronik, Licht. Verstellte Scheinwerfer aber auch defekte Leuchtweitenregulierungen treten hier häufiger auf. Des weiteren sind defekte Kennzeichenbeleuchtungen beim T5 keine Seltenheit.

Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungsmethodik bei DEKRA