•  
  • Ausloggen
  •  
  • Hilfe
  •  
  • Übersicht
  • Parkplatz (0)
 

VW Polo R

VW Polo R als Gebrauchtwagen oder neuer Kleinwagen

Nach dem kleinen Facelift des 6R wurde der VW Polo R im Jahr 2014 auf den Markt gebracht. Damit steht der bislang stärkste Polo der gesamten Produktionszeit zur Wahl, der eine Ableitung des Polo WRZ bedeutet. Diesmal kann der VW Polo R auch mit einem Allradantrieb dienen, der beim WRC noch schmerzlich vermisst worden ist. So können die 250 PS Leistung des Reihenvierzylinders mit 2,0 Liter Hubraum auch endlich mit hohem Kraftfluss auf den Asphalt übermittelt werden. Somit benötigt der neue oder gebrauchte VW Polo R nur knapp sechs Sekunden für den Tempo 100 Sprint. Das Potenzial des neue VW Polo R, reicht locker für die abgeriegelte Spitzengeschwindigkeit von 250 km/h aus. Damit haben selbst die VW Golf GTI Performance Modelle derzeit noch das Nachsehen und müssen den Kleinwagen auf der Autobahn von dannen ziehen lassen. Modellübergreifend basiert auch der Audi S1 auf dieser Plattform, erreicht allerdings aus dem 2,0 Liter Benziner „nur“ 210 PS. Trotz der gewaltigen Performance des VW Polo R soll sich das Fahrzeug auch sehr bescheiden fahren lassen. Lt. Werksangaben kann der Kleinwagen mit 6,9 Liter Super auf 100 Kilometer Strecke gefahren werden. Falls Sie auf der Suche nach einem flotten Kleinwagen sind, finden Sie über die Suchmaske auf mobile.de eine Ford Fiesta RS oder vergleichbare Fahrzeuge als Neu- oder Gebrauchtwagen!

Suche
VW Polo R Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Weitere Marken aus Deutschland