VW Golf blue-e-motion

VW Golf
VW Golf blue-e-motion

VW Golf blue-e-motion

Der VW Golf blue-e-motion ist das Aushängeschild des Wolfsburger Konzerns in Sachen Umweltschutz und soll sich mit null Schadstoff-Emissionen über die Straßen bewegen. Der VW Golf blue-e-motion basiert auf der 6. Version des Bestsellers, wird allerdings erstmalig allein mit einem Elektromotor angetrieben. Viele Modifikationen durfte der VW Golf blue-e-motion erfahren, die besonders das Leergewicht des Kompaktwagens optimieren. Für den Vortrieb der Limousine sorgt ein 115 PS leistender Elektromotor, welcher aus Lithium-Ionen-Akkumulatoren aus dem Fahrzeugboden/Kofferraum gespeist wird und 26,5 kWh leisten. Volkswagen verspricht mit dem VW Golf blue-e-motion eine Reichweite von gut 150 Kilometern, was für den Stadtverkehr ausreicht. Mit einem Drehmoment von 270 Nm beschleunigt der Elektroantrieb den Neuwagen auf eine Spitzengeschwindigkeit von bis zu 140 km/h. Von der Optik her unterscheidet sich der VW Golf blue-e-motion Neuwagen kaum von seinen Brüdern mit Verbrennungsmotoren, allein das Kofferraumvolumen sank von 350 auf 273 Litern, da an dieser Stelle Akkumulatoren verbaut sind. Punkten soll der VW Golf blue-e-motion gegenüber Mitsubishi i-MieV , Citroen C-Zero und Renault Twizy vor allem mit einem besseren Raumangebot für bis zu 5 Insassen. Falls Sie ein neues Elektroauto oder ein gebrauchtes Hybridfahrzeug kaufen möchten, finden Sie bei mobile.de entsprechende Neu- und Gebrauchtwagen mit diesen Antriebskonzepten!

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
VW Golf blue-e-motion Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
VOLKSWAGEN Bilder
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)4,3l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen99g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat558€ / Monat 
Kosten / km45ct / km 
Versicherungsklasse16HF/16TK/18VK
KFZ-Steuer28€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.