VW Caddy Tramper Cross

VW Caddy Tramper Cross

Zum Caravan Salon 2013 stellte Volkswagen mit dem VW Caddy Tramper Cross ein neues Lifestylefahrzeug vor, dass neben dem Alltagseinsatz auch für den Urlaub auf Campingplätzen gerüstet ist. Der Wolfsburger Konzern stuft den VW Caddy Tramper Cross als preisgünstiges Reisemobil mit hoher Alltagstauglichkeit ein und will im Segment der kleinen Vans eine weitere Alternative gegen Opel Combo oder Fiat 500 auf vier Räder stellen. Der Innenraum des neuen oder gebrauchten VW Caddy Tramper Cross ist trotz des kurzen Radstandes sehr üppig bemessen. Im Alltag finden hier bis zu 5 Personen ihren Platz. Für die Urlaubsreise zu zweit lässt sich der Fond des VW Caddy Tramper Cross Neuwagen blitzschnell zu einem King-Size Bett umrüsten. Ein passendes Vorzelt an der Heckklappe bringt einen weiteren Nutzeffekt für das campen im Freien. Für den VW Caddy Tramper Cross stehen alle Antriebaggregate der Caddy Modellreihe zur Verfügung, selbst die Bi- und EcoFuel-Motoren lassen sich problemlos in den VW Caddy Tramper Cross integrieren. Darüber hinaus birgt das Cross Paket 17-Zoll Leichtmetallfelgen, Rundumbeplankung, Dachreling und einen Unterfahrschutz für den Allrounder. Sie finden einen VW Caddy Tramper Cross Gebrauchtwagen bei mobile.de oder auch alternative Reisemobile zum günstigen Preis!

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
VW Caddy Tramper Cross Gebrauchtwagen und Neuwagensuche